Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Hallen-Mehrkampf-Meeting: Pokale für Alter und Wagner

Henri Alter und Katharina Wagner sicherten sich die Pokalwertung bei den Männern und Frauen. Foto: Alwin J. WagnerMelsungen. Die siebte Auflage des Hallensportfestes zur Erinnerung an Dr. Friedrich-Stracke führte fast 80 junge Mehrkämpfer aus elf nordhessischen Vereinen in die Melsunger Stadtsporthalle. Diese Vielseitigkeitsprüfung war eine weitere Gelegenheit, um nach der herbstlichen „Ruhepause“ zum Beginn der Wintersaison einen Test des eigenen Trainingszustandes durchzuführen oder einfach nur einen Hallenmehrkampf, bestehend aus dem Sprint über 50m, Weitsprung und Kugelstoßen, zu genießen. Die Athleten aus Bad Sooden-Allendorf, Borken, Gensungen, Gudensberg, Kassel, Kaufungen, Nentershausen, Obersuhl, Remsfeld, Rotenburg, Spangenberg sowie die Mehrkämpfer der MT Melsungen nahmen diesen Wettkampf dankend an. Auch einige Jungen und Mädchen aus der Talentfördergruppe der Melsunger Gesamtschule bewiesen, dass sie die erste Vorbereitungsperiode des Wintertrainings gut genutzt hatten und überzeugten mit beachtlichen Leistungen. mehr »


Brand in Niedenstein: vermutlich technischer Defekt

Niedenstein. Ergänzend zu den bereits erfolgten Meldungen liegen nunmehr erste Ermittlungsergebnisse und Zeugenaussagen vor. Bei den beiden stark beschädigten Häusern handelt es sich um zwei Fachwerkhäuser die durch die jeweils angrenzenden Scheunen sowie einer Garage verbunden sind. Gegen 6 Uhr wurde der Brand durch eine 24-jährige aus Weilburg und ihren 27-jährigen Freund, die dort bei […]

mehr »


Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt im Tierpark Sababurg

Foto: nh

[ 5. Dezember 2015; 10:00 bis 20:00. 6. Dezember 2015; 10:00 bis 18:00. ] Sababurg. Am Samstag, den 5. Dezember von 10 bis 20 Uhr und Sonntag, den 6. Dezember, von 10 bis 18 Uhr lebt die Zeit des Mittelalters im Tierpark Sababurg wieder einmal auf. Über 30 Marktstände wie Perlendreher, Schmied und Münzsäger werden zum mittelalterlichen Weihnachtsmarkt allerlei Waren feilbieten und ihr Handwerk vorführen. Natürlich bringen auch die […]

mehr »


Wird die Leichtathletik ein Stiefkind in Melsungen?

Hans-Jörg Engler, der MT-Leichtathletik-Chef, versucht noch während der Veranstaltung telefonisch Mitarbeiter der Stadt Melsungen telefonisch zu erreichen. Foto: Alwin J. Wagner

Melsungen. Während bei den meisten Sportvereinen ein Rückgang im Jugendbereich zu verzeichnen ist – Handball- und Fußballvereine müssen sogar Spielgemeinschaften gründen, um den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten – läuft der Trend bei den Melsunger Leichtathleten in die andere Richtung. Erst letzte Woche schlossen sich sechs Sportler aus Kassel, Gensungen und Spangenberg diesem Traditionsverein an, weil […]

mehr »


„Noch mehr Schulden“ – FWG kritisiert Haushalt 2016

Homberg. Über den Schuldenstand der Stadt Homberg nach den Haushaltsplan, der am vergangenen Donnerstag von der Mehrheit in der Stadtverordnetenversammlung beschlossen worden it, zeigen sich die Freien Wähler besorgt. „Damit haben die städtischen Verbindlichkeiten eine Besorgnis erregende Höhe erreicht“, so der Fraktionssprecher der Freien Wähler, Achim Jäger, in seiner Rede vor der Stadtverordnetenversammlung. Vor allem […]

mehr »


Verdienstkreuz am Bande für Manfred Schaake

Weinmeister: „Außergewöhnliches Engagement für das Gemeinwohl“
Felsberg. Hessens Staatssekretär für Europaangelegenheiten, Mark Weinmeister, hat am Samstag Manfred Schaake das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Er würdigte dessen Engagement für das Gemeinwohl und seinen Einsatz für die Erhaltung der mittelalterlichen Burg in seiner Heimatstadt Felsberg. „Manfred Schaake ist durch seine langjährige Tätigkeit bei […]

mehr »


Feuer zerstört mehrere Häuser in Niedenstein

Niedenstein. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurde der Brand in Niedenstein-Wichdorf gegen 6.25 Uhr bei der Rettungsleitstelle Schwalm-Eder gemeldet. Zunächst war nur das Haus Nr. 2 in der Fünffensterstraße betroffen. Von dort griffen die Flammen jedoch sehr schnell auf das Nachbarhaus Nr. 4 über. Aus beiden Häusern wurden die ingesamt neun anwesenden Personen durch die eintreffenden Rettungskräfte […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB