Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bon Jovi Tributband Bounce spielt auf Salatkirmes

Foto: nhSchwalmstadt. Zur 288. Ziegenhainer Salatkirmes vom 27. bis 30. Mai 2016 präsentiert der Kirmesausschuss Ziegenhain ein besonderes musikalisches Highlight: Am Sonntag, dem 29. Mai, 20 Uhr, wird die Gruppe Bounce im Festzelt am Alleeplatz auftreten. In den mehr als zehn Jahren ihres Bestehens hat die Band in vielen angesagten Clubs, Konzerthallen, bei einschlägigen Festivals sowie auf Open Air Shows vieles abgeräumt: Die Herzen der Zuschauer, zufriedene Gesichter, ekstatische Fangesänge – sprich: Ein restlos begeistertes Publikum. Und das in beständiger Besetzung!

Dreh- und Angelpunkt dieser energiegeladenen Show ist der charismatische Sänger und Frontmann Olli Henrich. Er steht dem Original in nichts nach und wurde wegen seiner unglaublichen Stimme von der Presse sogar schon als „der bessere Bon Jovi“ gehandelt („so echt klingt noch nicht mal der wirkliche Jon Bon Jovi…“).

Der Band geht es nicht darum, als “Double“ oder “Look-alike“ aufzutreten. Bounce bringen mit eigener Note und trotzdem originalgetreuen Sounds und Arrangements das nahezu unerschöpfliche Repertoire aus fast 30 Jahren Bon Jovi auf die Bühne: Welthits, die Rockgeschichte geschrieben haben, Rocksongs, die an Power nicht zu überbieten sind, und Balladen, bei denen nahezu jeder Musikliebhaber dahin schmilzt. Vom ersten Hit „Runaway“ über All-Time-Favourites wie “You Give Love A Bad Name”, “Livin’ On A Prayer”, “Keep The Faith”, “Bed Of Roses”, “It’s My Life” oder “Have A Nice Day” bis hin zu aktuelleren Songs wie “We Weren’t Born to Follow” wird wirklich nichts ausgelassen.

Mit viel Liebe zum Detail, typischen Posen, die niemals aufgesetzt wirken und unzähligen Originalinstrumenten erspielen sich Bounce nach wie vor einen immer größer werdenden Kreis an Fans, die mitunter mehrere 100 Kilometer Fahrt auf sich nehmen, um die spektakulären Showszu erleben. Nicht nur eingefleischte Bon Jovi Fans attestieren Bounce, die “No. 1 Bon Jovi Tribute Band“ zu sein. Viele sind erst wegen ihnen zum Bon Jovi Fan geworden.

Karten für die Veranstaltung sind zum Vorverkaufspreis von 10 Euro ab sofort erhältlich im Büro der Schwalm-Touristik, Wiederholdstraße 24 (Rathaus Ziegenhain), Schwalmstadt-Ziegenhain sowie im Bürgerbüro im Rathaus Treysa.

Bereiten Sie sich, Verwandten und Freunden bereits eine Freude und schenken Sie zum Weihnachtsfest Karten für die Veranstaltung. Auf dem Schwälmer Weihnachtsmarkt vom 11. bis 13. Dezember 2015 sind die Karten am Stand der Schwalm-Touristik ebenfalls erhältlich. (red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com