Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Spangenberger Adventskonzert in der Stadtkirche

Quelle: MGV LiedertafelSpngenberg. Am 20. Dezember, dem vierten Advent, findet das Spangenberger Adventskonzert in der Stadtkirche St. Johannes statt. Drei verschiedene Chöre versprechen den Besuchern ein festliches und weihnachtlich-unterhaltsames Programm. Es treten auf, der Chorverein-Liederkranz 1902 Spangenberg, ein gemischter Chor unter der Leitung von Dorina Schmidt, der Männergesangverein-Liedertafel 1842 e.V. Spangenberg unter der Leitung von Erich Hüttl und ein Schulchor der Burgsitzschule Spangenberg, ebenfalls unter der Leitung von Erich Hüttl. Als Solisten werden in diesem Jahr Sandra Bodden, Carina Dehn und Erich Hüttl zu hören sein.

Der MGV Liedertafel wird erstmals durch Sänger des befreundeten Männergesangvereines aus Herlefeld ergänzt und unterstützt. Die musikalische Leitung des Konzertes wurde ebenfalls in die Hände von E. Hüttl gelegt, da die Leiterin des Spangenberger MGV, Frau Monika Magasi aus persönlichen Gründen ausfällt. Im kommenden Jahr 2016 wird dann der Chorverein Liederkranz die Gestaltung des Adventskonzert übernehmen. Den stimmungsvollen Abschluss des Programms wird ein gemeinsamer Auftritt der Spangenberger Chorgemeinschaft bilden. Auch die Besucher sollen sich u.a. bei dem bekannten Weihnachtslied „Es ist ein Ros entsprungen“ mit einbringen. Pfarrer Michael Schümers aus Spangenberg wird die Sängerinnen und Sänger mit Wortbeiträgen begleiten. Die beteiligten Chöre freuen sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher. Das Konzert beginnt um 17 Uhr und wird zirka anderthalb Stunden dauern, der Eintritt ist frei.

(Axel Hermann)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB