Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kommunalwahl: SPD Schwalm-Eder verabschiedet Programm

Landrat Winfried Becker warb für eine sachliche und unaufgeregte Fortsetzung der Flüchtlingsarbeit. Foto: nhFritzlar. Geschlossen verabschiedete die SPD im Schwalm-Eder-Kreis ihr Programm zur Kommunalwahl. Spitzenkandidat Günter Rudolph schwor die Delegierten auf den anstehenden Wahlkampf ein. Das von den Delegierten einstimmig gebilligte Kommunalwahlprogramm sei ein an den Menschen orientiertes Programm, sagte der SPD-Fraktionsvorsitzende im Kreistag und Landtagsabgeordnete auf dem Parteitag im Fritzlarer Soldatenheim. „Damit wollen wir weiterhin Verantwortung zum Wohle unseres Schwalm-Eder-Kreises übernehmen“, sagte er. mehr »


Geflügelschlachthof in Gudensberg teilweise stillgelegt

Grünen-Spitzenkandidatin Dr. Bettina Hoffmann, Hessens Umweltministerin Priska Hinz und der Fraktionsvorsitzende der Grünen Niedenstein, Jörg Warlich (v.l.). Fotoquelle: Jörg Warlich

Gudensberg. „Tierwohl“ war das Thema einer Veranstaltung von Bündnis 90/Die Grünen Schwalm-Eder am 22. Januar 2016 mit der Grünen Hessischen Umweltministerin Priska Hinz. Sie stellte einen ganzen Strauß von Maßnahmen für das Tierwohl in der Massentierhaltung vor, der nun in Hessen umgesetzt wird. Männliche Eintagsküken sollen nicht mehr sinnlos getötet werden. Hühnern und Puten sollen […]

mehr »


Hinter jedem Baum ein Zwerg?

Holger Schach, Regionalmanagement Nordhessen; Susanne Völker, GRIMMWELT Kassel; Markus Exner, Regionalmanagement Nordhessen; Ute Schulte, Regionalmanagement Nordhessen; Claus Günther, Vorsitzender Arbeitskreis Tourismus IHK Kassel-Marburg; Cornelius Obier, PROJECT M Tourismusberatung; Prof. Dr. Christian Antz, Ministerium für Wirtschaft und Arbeit Sachsen-Anhalt und Herwig Leuk, DEHOGA Nord- und Osthessen (v.l.). Foto: Schachtschneider

GrimmHeimat bietet mehr als Märchen  
Kassel. Seit fast sieben Jahren wird Nordhessen als Reiseziel unter dem Markennamen „GrimmHeimat NordHessen“ präsentiert. Wie soll sich diese Marke weiter entwickeln? Welche Angebote und Produkte kann es künftig geben? Und welche Bilder hat der Gast vor Augen, wenn er an die Heimat der Brüder Grimm denkt? Um diese Fragen […]

mehr »


Mittagstisch für Senioren am 5. Februar

[ 5. Februar 2016; 12:00; ] Melsungen. Der nächste Mittagstisch für Senioren findet am Freitag, 5. Februar, ab 12 Uhr im Lutherhaus statt. Alle Teilnehmer werden gebeten sich bei Frau Knuth unter (05661) 920593 bis zum 3. Februar anzumelden. Zum Mittagessen werden Vorspeise, Hackbraten, Kartoffelpüree, Blumenkohl Gemüse und Nachspeise für acht Euro serviert. Anschließend lassen die Senioren den Mittagstisch mit Kaffee […]

mehr »


Möbelmarkt-Einbrecher erbeuten Bargeld

Fritzlar. Bargeld und eine Überwachungskamera erbeuteten  nbekannte Täter zwischen Samstag, 23. Januar, 16.14 Uhr, und Montag, 25. Januar, 9.30 Uhr, bei einem Einbruch in einen Möbelmarkt im Gewerbering. Die Täter gelangten auf nicht bekannte Art und Weise in den Markt und begaben sich in den Kassenbereich. Hier rissen sie zuerst eine Kamera von der Wand […]

mehr »


Kirchhof sucht handballbegeisterte Mädels

Jugendtrainerin Rica Wäscher mit ihren Handballmädels in der Zweifeldhalle. Foto:Richard Kasiewicz

Melsungen-Kirchhof. Mädchenhandball bei der Sportgemeinschaft 1909 Kirchhof. Dafür ist ein tolles Trainer-und Betreuerteam zuständig: Martin Denk und Lars Günther (w Jugend A), Christian Denk und Bernd Dittmar (w Jugend B), Eugen Gisbrecht, Alexander Lubadel und Christin Kühlborn (w Jugend C), Rica Wäscher und Tanja Gondermann (w Jugend D). Alle Trainer-und Betreuer sind in Doppel- und […]

mehr »


2.000 Euro bei Kennzeichen-Jagd von FFH abgesahnt

Borken. „Ich wusste, dass ich zwei Lieder lang Zeit habe, anzurufen“, erzählte Kerstin Weicheseldorfer (53) aus Borken. Schaffte sie und hat so heute 2.000 Euro bei der „Kennzeichen-Jagd“ von Hit Radio FFH gewonnen. Fünf Mal am Tag nennen die Moderatoren Kennzeichen von Autos, Bussen, Motorrädern oder Lkw im Programm. Um 13 Uhr suchte Moderator Felix […]

mehr »


Einbrecher stehlen Werkzeuge aus Schuppen

Neuental-Neuenhain. Werkzeuge im Wert von 400 Euro erbeuteten unbekannte Täter zwischen Donnerstag, 22. Januar, 16.30 Uhr, und Freitag, 23. Januar, 7.30 Uhr, bei einem Einbruch in einen Werkstattschuppen in der Straße „Zum Schnepfenhain“. Die Täter brachen ein Vorhängeschloss auf und konnten anschließend in die Werkstatt eindringen. Aus dem Innenraum entwendeten sie eine Jonsered-Motorsäge, sowie einen […]

mehr »


FDP Homberg traf sich zur Jahreshauptversammlung

Karl Hassenpflug, Dieter Posch, Wiebke Reich, Nils Weigand, MdL Jürgen Lenders und Holger Jütte (v.l.). Foto: Reinhold Hocke

Homberg. „Lasst es uns anpacken!“ – so lautet das Motto der Freien Demokraten im Schwalm-Eder-Kreis. Unter diesem Slogan stand auch der traditionelle Neujahrsempfang, zu dem die Freien Demokraten Homberg am 24. Januar geladen hatten. Kreisvorsitzender Nils Weigand begrüßte die rund 80 Gäste der FDP. Diese gedachten Manfred Ripke, dem langjährigen Vorsitzenden der Homberger FDP, der […]

mehr »


CDU: Bringdienst für Lebensmittel wieder einführen

Melsungen. Mit der Schließung des EDEKA-Marktes in der Innenstadt ist auch der Bringdienst für Lebensmittel in Melsungen entfallen. Gerade für ältere oder in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen wäre es ein enormer Gewinn, wenn ein solcher Dienst wieder von einem Einzelhändler angeboten werden würde, meint Ingeborg Mathes, die für die CDU im Seniorenbeirat sitzt. Zur Verbesserung […]

mehr »


Industrie: Schwache Nachfrage aus dem Ausland

Hessen. Die schwache Nachfrage aus dem Ausland machte der hessischen Industrie auch im November 2015 zu schaffen. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, sanken die Auslandsumsätze gegenüber November 2014 um 12,1 Prozent auf gut 4 Milliarden Euro. Innerhalb der Eurozone gingen die Umsätze um 22,2 Prozent auf gut 1,7 Milliarden Euro zurück und außerhalb um […]

mehr »


MT Melsungen und Fans spenden 4.586 Euro

Stefan Wimmel (2. Vorsitzender “Kleine Riesen Nordhessen e.V.“), Prof. Dr. med. Michaela Nathrath (1. Vorsitzende "Kleine Riesen Nordhessen e.V.“), Michael Müller, Marie Schmidt, Philipp Müller, Yvonne Sinning (Stationsleitung Kinderonkologie) und Dr. med. Thomas Voelker (Leitender Arzt des ambulanten KinderPalliativTeams Nordhessen) (v.l.). Foto: Hartung

Kassel. Handball-Bundesligist MT Melsungen hat sich gemeinsam mit seinen Fans mächtig ins Zeug gelegt, um die Arbeit des ambulanten KinderPalliativTeams Nordhessen am Klinikum Kassel zu unterstützen. Durch den Verkauf von SOCIAL XMAS-Armbändern bei den letzten vier Heimspielen vor Jahresschluss kamen genau 4.586 Euro zusammen. Diesen Betrag überreichten nun die beiden MT-Profis Philipp und Michael Müller […]

mehr »


Al-Wazir trifft Bürgerinitiativen gegen A49

Schwalmstadt. Am 21. Januar 2016 traf sich Tarek Al-Wazir zum zweiten Mal mit Vertretern der Bürgerinitiativen gegen den Ausbau der A49 zum Austausch über den Projektstand in Schwalmstadt. Der Kreisverband der Grünen Schwalm-Eder, der sich ebenfalls gegen den Ausbau wendet, hatte dazu eingeladen.
Der Minister für Wirtschaft und Verkehr erläuterte ausführlich die Rahmenbedingungen auf Landes- und […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com