Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

FDP Spangenberg traf sich zum Dämmerschoppen

FDP stellt Anfrage im Hessischen Landtag zum Schwerlastverkehr in Spangenberg

Dieter Posch (links) und Kai Ingo Niessing. Foto: nhSpangenberg. Als rundum gelungen und gut besucht kann man den kommunalpolitischen Dämmerschoppen der FDP Spangenberg bezeichnen. „Ich freue mich, dass ich mit dieser Veranstaltungsform wieder eine alte Tradition in Spangenberg aufleben lassen konnte“, so der Vorsitzende der FDP Spangenberg, Kai Ingo Niessing.  Ehrengast und Referent  war Staatsminister a.D. Dieter Posch, der den öffentlichen Nahverkehr in der jetzigen Form auf den Prüfstand stellte. Eine sich anschließende lebhafte Diskussion streifte vielfältige weitere Themengebiete der Kommunalpolitik.

Großer Diskussionsbedarf ergab sich bei den stark reduzierten Parkflächen am Marktplatz. Hier hat und hatte sich die Spangenberger FDP eindeutig positioniert. Die Parkplätze müssten erhalten bleiben. Auch war das weitere Vorgehen bei den Dorfgemeinschaftshäusern, und der starke gestiegene Lkw-Verkehr durch Spangenberg ein Thema. Hierzu wird es eine Anfrage im Hessischen Landtag geben, mit dem Ziel, Schlussfolgerungen aus den ggf. vorhandenen Unterlagen für Sperrungen des Schwerlastverkehrs, insbesondere für evtl. Nachtfahrverbote bzw. Lärmschutzmaßnahmen zu geben.

„Bei den einzelnen Diskussionsbeiträgen kam immer wieder raus, dass die Spangenberger sich zu wenig informiert, obwohl interessiert, fühlen. Wir wollen, dass die Politik mit den Bürgern auf Augenhöhe redet, mehr Transparenz geschaffen wird und Entscheidungen besser erklärt werden“, so der Vorsitzende. (red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen