Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Neujahrsempfang der Grünen mit Robert Habeck

Schwalm-Eder. Die Grünen Schwalm-Eder laden alle Interessierten recht herzlich zum Neujahrsempfang ein. Gemeinsam mit den Gästen will man die Chancen und Perspektiven für das Neue Jahr 2016 ausloten. Der Neujahrsempfang findet am 5. Februar 2016 um 19 Uhr im Kulturraum des Bahnhofsgebäudes in Wabern statt. Als Gastredner begrüßen wir Robert Habeck, Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig Holstein. mehr »


Audi A3 Sportback aus Carport gestohlen

Schwalmstadt-Niedergrenzebach. Einen anthrazitfarbenen Audi A3 Sportback entwendeten unbekannte Täter in der Nacht zu Freitag aus einem Carport „Am Gebinde“. Wie die Täter das Fahrzeug öffneten und stahlen, steht zurzeit nicht fest. Der Audi hat das amtliche Kennzeichen HR-LD 210. Der Wert des Fahrzeuges beträgt rund 8.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, unter […]

mehr »


GSP begrüßte Generalleutnant a. D. Kersten Lahl

Erinnerungsfoto zum Amtswechsel des Sektionsleiters: Reinhold Hocke (Sektionsleiter Fritzlar-Schwalm-Eder) Georg Albert (Beisitzer), Dr. Günther Weber (2. Stv. Sektionsleiter), Kersten Lahl (Vize Präsident GSP e.V), Christian Henze (1. Stv. Sektionsleiter), Margaritha Feih (Schatzmeisterin), Klaus Zeisig (Sektionsleiter GSP Saar /Vertreter des GSP Landesvorsitzenden), Hans-Joachim Feih (ehem. Leiter und Beirat), Heinrich Klimek (Beirat – IT) und Helmut Kretschmer (Beirat – Organisation) (v.l.). Foto: nh

Ehemaliger Präsident der Bundesakademie für Sicherheit referierte über sicherheitspolitische Aspekte in Europa
Fritzlar. In seiner Ausgangsanalyse beschrieb Generalleutnant a. D. Kersten Lahl die derzeitige Lage in Europa als „extrem schwierig“. Eine Vielzahl sicherheitspolitischer Krisen treibe die Staatengemeinschaft derzeit vor sich her und überfordere sie. „Unter diesem Druck verlieren wir zunehmend die Kontrolle“, meinte der Sicherheitsexperte. Für […]

mehr »


Valentin Enns und Lisa Arend setzten Glanzlichter

Valentin Enns, der starke Mann aus Spangenberg, verteidigte eindrucksvoll seinen Titel im Kugelstoßen in der Männerklasse. Foto: nh

Melsungen. Bei den Kreis-Hallenmeisterschaften der Männer und Frauen, die in der Melsunger Stadtsporthalle ausgetragen wurden, blieben die Athleten der MT 1861 Melsungen fast unter sich, so dass man auch von einer Vereinsmeisterschaft sprechen konnte. Von den jeweils sechs Titeln, die bei den Männern und Frauen vergeben wurden, holten sich die Melsunger Leichtathleten allein elf. Nur […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com