Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bis zu 200 neue Flüchtlinge in Notunterkunft Chinapark

Ziegenhain. Dem Schwalm-Eder-Kreis wurde seitens des Regierungspräsidiums Gießen mitgeteilt, dass am kommenden Wochenende bis zu 200 Flüchtlinge in der Notunterkunft, Gewerbehalle Chinapark, untergebracht werden sollen. Die Mitarbeiter des als Betreiber eingesetzten Deutschen Roten Kreuzes sind auf die erneute Belegung bestens vorbereitet und erwarten keinerlei Komplikationen. mehr »


Polizei kontrolliert vermehrt zur Faschingszeit

Schwalm-Eder. Bereits jetzt finden wieder zahlreiche Faschingsveranstaltungen an den Wochenenden statt. Es ist nicht auszuschließen, das „unvernünftige Verkehrsteilnehmer“ alkoholisiert und/oder unter Drogeneinfluss stehend, den Heimweg mit ihrem Kraftfahrzeug selbst fahrend antreten werden. Alleine im letztjährigen Kontrollzeitraum zur Faschingszeit ereigneten sich im Bereich des Polizeipräsidiums Nordhessen 18  Verkehrsunfälle auf Grund des Einflusses berauschender Mittel, bei denen […]

mehr »


Einbruch in Schulungszentrum

Schwalmstadt-Treysa. 300 Euro Sachschaden entstanden bei einem Einbruch in ein Schulungszentrum im Kulenkampweg zwischen Freitag, 29. Januar, 16 Uhr, und Dienstag, 2. Februar, 8.15 Uhr. Die unbekannten Täter brachen ein ebenerdiges Fenster auf und stiegen anschließend in das Gebäude ein. Sie durchsuchten  mehrere Räume und brachen einen Rollcontainer auf. . Nach derzeitigemErmittlungsstand wurde nichts entwendet. […]

mehr »


Blaue Funken: Weiberfastnacht, Sitzung und Umzug

Prinz Dirk I und Prinzessin Ina II zu Kukukshayn, Kinderprinz Peer I und Prinzessin Leni I und Prinzengarde in neuen Uniformen. Foto: nh

[ 4. Februar 2016; 20:11; 20:11; 6. Februar 2016; 20:11; 20:11; 7. Februar 2016; 14:11; 14:11; ] Guxhagen. Am Donnerstag, 4. Februar, 20.11 Uhr, wird Guxhagen unter dem Motto „Völker der Welt“ von Weibern in gute Laune versetzt. Nachmittags findet der traditionelle Dorfrundgang statt. Der Abend steht dann ganz unter dem Zeichen der Guxhagener Weiberfastnacht. Am Samstag, 6. Februar, um 20.11 Uhr, findet die Prunk- und Galasitzung der Blauen Funken im Bürgersaal […]

mehr »


Hallenmeisterschaften: Sieg und Rekord für Hella Böker

Pierre Nasser,  Hella Böker, Monika Groh und Bernd Gabel hatten allen Grund zum Strahlen. Foto: nh

Stadtallendorf/Melsungen. Nicht so erfolgreich wie erwartet kehrten die Leichtathletik-Senioren der Melsunger Turngemeinde von den Landes-Hallenmeisterschaften aus Stadtallendorf zurück. Man hatte mit vier ersten Plätzen,  zwei Siege von Harry Geier sowie mit zwei ersten Plätzen durch Hella Böker und Uwe Krah im Kugelstoßen gerechnet. Dass nur zwei Landestitel heraussprangen, lag aber nicht an der Form der […]

mehr »


SMA kooperiert mit Daimler Tochter ACCUMOTIVE

Niestetal. Die SMA Solar Technology AG (SMA) geht mit der Deutsche ACCUMOTIVE GmbH & Co. KG, einer hundertprozentigen Tochter der Daimler AG, eine langfristige Vertriebskooperation im Bereich der stationären Batteriespeicher ein. Die Partner reagieren damit auf den stetig wachsenden Speichermarkt in Deutschland. Der Mercedes-Benz Energiespeicher auf Basis der Lithium-Ionen-Technologie ist mit einer Kapazität von bis […]

mehr »


Wohnhaus-Einbrecher erbeutet Bargeld

Schwalmstadt-Treysa. Verschiedene Münzen und ausländisches Bargeld erbeutete ein unbekannter Täter am Dienstag, 2. Februar, 4.57 Uhr, bei einem Wohnhauseinbruch im Frankenberger Weg. Der Täter gelangte in das Haus indem er ein Kellerfenster einschlug. Vom Keller aus gelangte der Täter in den Wohnbereich, wo er mehrere Zimmer durchsuchte. Im Schlafzimmer durchsuchte der Täter einen Nachttisch, wodurch […]

mehr »


Gerüstet für Kita, Jugendhilfe und Co.

Dozentin Dorothea Böcher-Burkhart, Nico Schiller, Kathrin Eisel, Melanie Hochfeld, Elena Gellert, Julian Jäckel, Elena Möller, Dozentin Antje Steffens und Akademieleiter Dr. Martin Sander-Gaiser (v.l.). Foto: nh

22 Frauen und Männer legten an der Hephata-Akademie ihre Prüfungen ab
Schwalmstadt-Treysa. Kürzlich schlossen 22 Erzieherinnen und Erzieher an der Hephata-Akademie für soziale Berufe ihre Ausbildungen ab. Nach dreijähriger Ausbildung, inklusive eines Berufspraktikums, können die Absolventinnen und Absolventen nun unter anderem in der Jugendhilfe, Jugendarbeit, Sozialpsychiatrie, Behindertenhilfe und in Kindertagesstätten tätig werden.
Dafür brachten die 22 Frauen […]

mehr »


55.750 Schüler beendeten Schule im Jahr 2015

Hessen. Nach Angaben des Hessischen Statistischen Landesamts beendeten im Sommer 2015 etwa 55.750 Schülerinnen und Schüler ihre Schulzeit an den hessischen allgemeinbildenden Schulen. Die Zahl der Schulentlassenen lag um 7.200 oder 11 Prozent unter der des Jahres 2014. Der starke Rückgang ist zum einen demografiebedingt. Zum anderen verließen erstmals seit 2011 keine doppelten Abiturientenjahrgänge die […]

mehr »


Reallohn stieg 2015 um 1,9 Prozent

Hessen. Die Bruttomonatsverdienste (einschl. Sonderzahlungen) der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer stiegen 2015 in Hessen im Vergleich zum Vorjahr durchschnittlich um 2,1 Prozent. Nach Abzug des Kaufkraftverlustes durch steigende Verbraucherpreise (plus 0,2 Prozent) blieb den Beschäftigten ein durchschnittliches reales Lohnplus von 1,9 Prozent. Diese Zahlen ermittelte das Hessische Statistische Landesamt auf Grundlage vorläufiger Ergebnisse der vierteljährlichen Verdiensterhebung.
Im […]

mehr »


Rudolph und Müller: Kita-Gebühren schrittweise abschaffen

Schwalm-Eder. Die SPD-Landtagsabgeordneten Günter Rudolph und Regine Müller haben den von der SPD vorgelegten ersten Gesetzentwurf zur Förderung von Chancengleichheit in der frühkindlichen Bildung begrüßt. „Wir wollen die Familien in Hessen bei den Angeboten der frühen Bildung schrittweise entlasten und schlagen dafür einen entsprechenden Stufenplan vor. Dazu hat die SPD-Landtagsfraktion einen ersten Gesetzentwurf in den […]

mehr »


82-Jährige überrascht Einbrecher im Haus

Schwalmstadt-Treysa. Am Montag, 1. Februar, 22.15 Uhr, überraschte eine 82-Jährige Hausbewohnerin im  Bornweg einen unbekannten Einbrecher in ihrem Haus. Die 82-Jährige war durch Geräusche im Haus aufgeweckt worden und schaute im Keller nach. Hier begegnete ihr der unbekannte Täter, dieser rannte sofort  die Treppe herauf und versuchte durch die Haustür zu entkommen, was ihm aber […]

mehr »


Pkw in Treysa beschädigt – Polizei sucht Zeugin

Schwalmstadt-Treysa. 500 Euro Sachschaden entstanden am Freitag, 29. Januar, zwischen 13 und 16 Uhr, bei einer Sachbeschädigung an einem schwarzen Fiat Panda. Der Pkw war auf der Stellfläche vor dem Ärztehaus  in der Schimmelpfengstraße geparkt. Von einer Zeugin wurde beobachtet, wie sich ein jüngeres Pärchen an  dem Pkw zu schaffen gemacht habe. Die Zeugin informierte […]

mehr »


Mit Hirn und Herz

MBSR – Neues Seminar der Fort- und Weiterbildung Hephatas
Schwalmstadt-Treysa. MBSR – nein, das ist kein neues Lied einer deutschen Hip-Hop-Gruppe. MBSR  steht für „Mindfulness Based Stress Reduction“, frei übersetzt bedeutet das so viel wie: Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Entwickelt wurde das Konzept aus Ergebnissen der Hirnforschung und alter Traditionen wie Meditation. Das Referat für Fort- und […]

mehr »


Weiterentwicklung der Biodiversitätsstrategie beschlossen

Hessen. „Biologische Vielfalt ist unsere Lebensgrundlage. Doch auch vor Hessen macht das Artensterben nicht Halt. Umso wichtiger ist ein gemeinsames Bekenntnis zur Hessischen Biodiversitätsstrategie, die wir weiterentwickelt und konkretisiert haben“, begrüßte Umweltministerin Priska Hinz den Kabinettsbeschluss der hessischen Landesregierung. Sie verstärkt nicht nur ihre Anstrengungen beim Schutz der Artenvielfalt, sondern verpflichtet sich auch, bis 2020 […]

mehr »


Wolfgang Bosbach kommt nach Schwalmstadt

Das langjährige Mitglied des Bundestages Wolfgang Bosbach spricht in Schwalmstadt zum Thema „Deutschland 2016: Chancen und Risiken“. Foto: nh

[ 11. Februar 2016; 17:30; ] Schwalmstadt. Ein Mann mit Ecken und Kanten. Das langjährige Mitglied des Bundestages Wolfgang Bosbach redet zum Thema „Deutschland 2016: Chancen und Risiken“ am Donnerstag, dem 11. Februar 2016, um 17.30 Uhr im Gasthaus Rockensüß in Schwalmstadt-Allendorf. Die Veranstaltung ist öffentlich.

Der CDU-Kreisvorsitzende Bernd Siebert MdB sagt über seinen Kollegen Wolfgang Bosbach MdB: „Durch sein konsequentes Festhalten […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com