Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bilderschwatz über Karl Sümmerer in Willingshausen

Bild "In Merzhausen" von Karl Sümmerer.Willingshausen. Am Sonntag, 14. Februar, 16 Uhr, findet der 19. Bilderschwatz im Gerhardt von-Reutern-Haus statt. Der einladende Pate ist diesmal das Deutsche Rote Kreuz, Ortsverein Willingshausen. Vorgestellt wird Karl Sümmerer und sein Bild „In Merzhausen“, das zirka 1970 entstand. Der Künstler Karl Sümmerer war weit über die hessischen Grenzen hinaus bekannt, er beherrschte als Realist und Naturalist die Öl- und Aquarellmalerei gleichermaßen und war ein Meister in der Druckgraphik. Seine sensiblen Portraits von jungen und alten Menschen, aber auch das Federvieh und seine herrlichen und manchmal geheimnisvollen Landschaften können den Betrachter begeistern.

Karl Sümmerer war Mitglied in der „Vereinigung Malerstübchen“ und hat seit über 30 Jahren viele Freunde und Verehrer seiner Kunst hier in der Schwalm gefunden. Karl Sümmerer verstarb im 82. Lebensjahr.

Auf interessante und aufschlussreiche Gespräche bei regionalen und saisonalen Leckereien freuen sich der DRK-Ortverein Willingshausen und die Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft. (red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB