Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Öffentlicher Personennahverkehr auf dem Prüfstand

FDP lädt zum Dämmerschoppen mit Dieter Posch

Foto: Reinhold HockeMelsungen. „Leere Busse fahren zu unmöglichen Zeiten, morgens hin, abends zurück. Keine Fahrzeiten, die die Bedürfnisse der ländlichen Bevölkerung ausreichend berücksichtigen.“ So beschreibt die Melsunger FDP den öffentlichen Nahverkehr im ländlichen Raum und erklärt ihn für dringend verbesserungsbedürftig. Der FDP-Kreisverband Schwalm-Eder arbeitet seit einiger Zeit unter der Leitung von Dieter Posch an einem zukunftsfähigen Verkehrskonzept. „Wir streben einen von Fahrplänen unabhängigen Personentransport an. Wir schauen in die Zukunft, weil wir wissen, dass sie rechtzeitig gestaltet werden muss“, schreibt Stadtverbandsvorsitzende Marion Viereck.

Für Mittwoch, den 2. März 2016, lädt der FDP-Stadtverband Melsungen deshalb alle Interessierten zu einem politischen Dämmerschoppen zum Thema „Öffentlicher Personennahverkehr auf dem Prüfstand“ in die Stadthalle Melsungen ein. Beginn ist um 19.30 Uhr. Im Anschuss stehen Dieter Posch und Vertreter der FDP Melsungen für Gespräche zur Verfügung. (red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen