Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Werkzeuge aus Sprinter gestohlen

Borken-Dillich. Zwischen Montag, 7. März, 22.15 Uhr, und Dienstag, 8. März, 7 Uhr, betraten unbekannte Täter ein frei zugängliches Grundstück in der Straße Am Rottland. Anschließend beschädigten sie an der Garage eine Außenlampe mit Bewegungsmelder. Danach schnitten sie vermutlich mittels einer Blechschere ein Loch in die Schiebetür des einen Sprinters. Durch dieses Loch öffneten sie dann die Schiebetür und entwendeten  verschiedene Maschinenwerkzeuge im Gesamtwert von rund 2.000 Euro. Dann nahmen sich die Täter den  zweiten Sprinter vor, indem sie ein Loch in die hintere Hecktür schnitten. Hier konnten sie aber nicht die Tür öffnen, sodass sie von ihrem weiteren Vorhaben abließen und den Tatort in unbekannte Richtung mit der Beute verließen.

An den beiden Sprintern entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Hinweise bitte an die  Polizeistation Homberg unter (05681) 7740. (ots)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen