Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Resolutes Auftreten verhindert Betrug durch „Enkeltrick“

Gudensberg. Am Mittwoch erhielten drei ältere Mitbürger in Gudensberg Anrufe von einem unbekannten Täter, der angab, er sei ein Enkel der Angerufenen und wäre gerade bei einem Notar und würde 7.500 Euro für ein dringendes Immobiliengeschäft benötigen. Die angerufenen Opfer fielen aber nicht auf diese Betrügerei rein, sondern sie reagierten sehr resolut und selbstbewusst am Telefon, so dass keine weiteren Anrufe und keine weiteren Kontaktaufnahmen seitens des Täters erfolgten.

In diesem Zusammenhang weist die Kriminalpolizei darauf hin, auf keinen Fall auf die Forderungen der angeblichen „Enkel“ einzugehen und sich nicht einschüchtern zu lassen. Dabei hilft ein selbstbewusstes Auftreten, wie die vorgenannten Fälle zeigen. (ots)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen