Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

KJV: Erhöhte Unfallgefahr durch Zeitumstellung

Schwalmstadt. Der Kreisjagdverein Hubertus Ziegenhain weist auch in diesem Frühjahr vorsorglich darauf hin, dass aufgrund der Sommerzeit-Umstellung vom 26. auf den 27. März 2016 die Unfallgefahr durch dämmerungsaktives Wild noch einmal erheblich steigt. Nach der Winterzeit ist das Wild gerade in den frühen Morgenstunden verstärkt auf Nahrungssuche und insbesondere Streusalzreste am Straßenrand sind verlockend.

Autofahrer sollten dieser Gefährdung durch besonders vor­aus­schau­endes Fahren begegnen. Bei Wahrnehmung von Wild auf der Straße oder am Straßen­rand sollten die Schein­wer­fer abgeblendet und die Geschwindigkeit deut­lich ver­ringert werden. Da Wildtiere häufig nicht einzeln unterwegs sind, ist auch nach Pas­sieren der wahrgenommenen Tiere höchste Aufmerksamkeit geboten. (red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen