Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Exkursionstag gegen Extremismus am Schwalmgymnasium

Schüler derneunten Jahrgangsstufe des Schwalmgymnasiums an der Gedenkstätte Trutzhain. Foto: nhSchwalmstadt. Als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ finden am Schwalmgymnasium schon seit vielen Jahren verschiedene Projekttage gegen Extremismus statt. Am 22. März 2016 wurden in diesem Zusammenhang Exkursionen zur jüngeren Lokalgeschichte von den Schülern der Jahrgangsstufe 9 durchgeführt. Bei einer Besichtigung des ehemaligen Kriegsgefangenenlagers Trutzhain und dem Besuch des Dokumentation- und Informationszentrums über die Sprengstoffwerke in Stadtallendorf sowie bei einem durch Bernd Lindenthal geführten Stadtrundgang in Treysa zu den Novemberpogromen konnten sich die Schüler vor Ort ein Bild von den Auswirkungen des nationalsozialistischen Terrorregimes machen.

Geführt wurden die Schüler von Gedenkstättenleiterin Karin Brandes. Foto: nhFoto: nh„Besonders die Verbindung zur Lokalgeschichte, das heißt zur unmittelbaren Umgebung der Schüler, soll ihnen bewusst machen, wohin unwidersprochener Extremismus auch im Kleinen führen kann. Die Exkursionen soll daher durch historisches Wissen die Verantwortung jedes Einzelnen aktivieren, um schon im Ansatz eine Wiederholung dieser schrecklichen Geschichte unmöglich zu machen“, so Andreas Göbel, Lehrer am Schwalmgymnasium und Organisator des Projekttages. (red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen