Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Polizei nimmt zwei georgische Ladendiebe fest

Schwalmstadt-Treysa. Am Donnerstagabend hat die Polizei zwei georgische Ladendiebe auf dem Parkdeck des Einkaufzentrums Schwalm-Galerie festgenommen. Durch eine Streife der Operativen Einheit der Kriminalpolizei in Homberg wurde ein Pkw Opel Corsa B festgestellt, dass mit Kennzeichen vom Kreis Borken/Westfalen versehen war. Bei der Überprüfung des Kennzeichens näherten sich zwei Personen dem Fahrzeug, stiegen ein und fuhren los. Das Fahrzeug wurde noch auf dem Parkdeck angehalten.

Die zwischenzeitlich durchgeführte Überprüfung ergab, dass die an dem Corsa vorhandenen Kennzeichen für einen Pkw Nissan Typ Tida ausgegeben waren. Bei der weiteren Überprüfung der Personen und des Pkw wurde festgestellt, dass der 34-jährige Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war und schon wegen Diebstahls und Gebrauch von gefälschten und gestohlenen Kfz-Kennzeichen in Erscheinung getreten ist.

Auch der 38-jährige Beifahrer war einschlägig wegen Diebstahls bekannt und darüber hinaus auch wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz in Erscheinung getreten. Bei einer Durchsuchung des Pkw wurden im Fußraum vor der Rücksitzbank original verpackte Rasierklingen, Zubehör für Elektrozahnbürsten, Bekleidungsgegenstände und Alkoholika im Gesamtwert von über 800 Euro aufgefunden. Beide Personen werden heute Mittag auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Marburg beim Amtsgericht Schwalmstadt vorgeführt. Die Täter gehen in Untersuchungshaft. Der Haftbefehl wurde den beiden Tätern vom Amtsgericht Schwalmstadt verkündet.

In diesem Zusammenhang bittet die Kriminalpolizei um Mithilfe: Sind die beiden Täter bereits in anderen Geschäften aufgefallen und/oder in welchen Geschäften sind ähnliche Waren ggfs. von diesen Tätern entwendet worden? Beschreibung der Täter: 1. 34 Jahre, 178 cm groß, 83 kg, glatte kurze schwarze Haare, südosteuropäische Erscheinung. 2. 38 Jahre, 172 cm groß, 57 kg, schwarze Haare, lückenhafte Zähne, westasiatische Erscheinung. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Homberg unter Telefon (05681) 7740. (ots)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen