Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Tankstellen-Einbrecher erbeuten Zigaretten

Borken-Kerstenhausen. Eine nicht genaue bekannte Menge von Zigarettenpackungen und -stangen erbeuteten drei unbekannte Täter am Montag, 25. April, 1.29 Uhr, bei einem Einbruch in eine Tankstelle in der  Frankfurter Straße. Die Täter fuhren mit einem schwarzen Opel Astra oder Vectra Kombi vor den Haupteingang der Tankstelle. Hier stiegen sie aus dem Pkw aus und brachen die fest verschlossene Haupteingangstür auf. Durch die entstandene Öffnung gelangten sie in den Verkaufsraum der Tankstelle. Hinter dem Kassenbereich rissen sie einzelne Glasregale aus der Wandhalterung und entnahmen anschließend die Zigarettenschachteln. Die Zigarettenschachteln wurden in zwei mitgeführte Sporttaschen gefüllt.

Sie brachen noch eine weitere Tür auf und durchsuchten die Räume nach Wertgegenständen. Anschließend  stellten sie zwei mitgeführte schwarze Sporttaschen mit rotem Griff in den Kofferraum ihres Fahrzeuges und flüchteten in unbekannte Richtung.

Die drei männlichen Täter können wie folgt beschrieben werden: Sie trugen während der Tat sog. Sturmhauben, blaue Jeans und waren mit dunklen Jacken bekleidet. Der angerichtete Sachschaden beträgt 3.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter (05681) 7740. (ots)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen