Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Versucht Kasse aufzubrechen – Täter wird gestört und flüchtet

Edermünde-Grifte. Ein unbekannter Täter wurde am Dienstag, 26. April, 13.30 Uhr, von einer Zeugin dabei ertappt, wie er in einer Praxis in der Bahnhofstraße versuchte gewaltsam eine Registrierkasse aufzubrechen. Der Täter gelangte durch einen Hintereingang in das Gebäude. Im Empfangsbereich einer Praxis versuchte der Täter mit einem unbekannten Werkzeug eine Registrierkasse aufzubrechen. Hierbei wurde er durch eine Zeugin bemerkt und flüchtete durch den Hintereingang aus dem Gebäude.

Bei dem unbekannten männlichen Täter handelt es sich um eine „farbige“ Person, welche zirka 175 Zentimeter groß ist und etwa 20 Jahre alt. Er ist von kräftiger Statur und hat kurze, schwarze gekräuselte Haare. Zur Tatzeit trug er ein hellgraues Sweat-Shirt und eine dunkle Jogginghose.

Es entstand ein Sachschaden von 150 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar unter (05622) 99660. (ots)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen