Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Wanderausstellung zu Anne Frank eröffnet

Vom 2. bis 23. Juni in der Hephata-Kirche in Treysa

Schwalmstadt. Die Ausstellung „Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte“ ist vom 2. bis 23. Juni in der Hephata-Kirche in Schwalmstadt-Treysa zu sehen. Neben der Biografie von Anne Frank behandelt die Ausstellung auch die Übertragbarkeit damaliger gesellschaftspolitischer Themen in die heutige Zeit. Anne Frank war Jüdin und starb 1945 mit 15 Jahren im Lager Bergen-Belsen. Zuvor war sie mit ihrer Familie von Deutschland in die Niederlande geflüchtet, wo sie zwei Jahre lang in einem Versteck lebte, bevor sie entdeckt wurde. Aus dieser Zeit stammen auch die Tagebücher der Anne Frank, die ihr Vater, der einzige Überlebende der Familie, später veröffentlichte. Diese Zeitdokumente gehören auch heute noch an vielen Schulen zur Deutschlektüre.

Vor diesem Hintergrund werden Ausstellungs-Führungen für Gruppen von so genannten „Peer Guides“ angeboten: Jugendliche von Schulen der Region, die dafür geschult wurden, bringen die Ausstellungsinhalte sowohl Altersgenossen als auch Erwachsenen näher. Besuchergruppen können nur mit Führungen durch die Ausstellung gehen, die zuvor bei der Gedenkstätte Museum Trutzhain gebucht werden müssen. Die Führungen sind Montag- Freitag und sonntags möglich. Einzelne Besucher können die Ausstellung auch ohne vorherige Anmeldung und  Führung montags bis freitags zwischen 8 und 17 Uhr sowie sonntags zwischen 11 und 17 Uhr besuchen. Sowohl der Besuch der Ausstellung als auch die Führungen sind kostenfrei.

Die Hephata-Gemeinde widmet der Ausstellung auch den Gottesdienst am Sonntag, 12. Juni. Dann gehen Hephata-Pfarrerin Annette Hestermann, Besucherbegleiterin Diakonin Martina Bender sowie Schülerinnen und Schüler der Melanchton-Schule Steinatal auf das Leben Anne Franks ein. Nach dem Gottesdienst finden ab 11 Uhr und ab 15 Uhr öffentliche Führungen durch die Ausstellung statt. (me)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com