Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Ortsbeirat nimmt Bürgerbriefkasten in Betrieb

Dirk Spengler, Adriana Reitz, Burkhard Walz, Detlef Jacob, Stefan Rehberg und Ortsvorsteher Karsten Schenk (v.l.). Foto: nhZiegenhain. Im Rahmen der Aktion „Sauberes Zeigenhain“ vom 7. Mai 2016 haben die Mitglieder des Ortsbeirat Ziegenhain ebenfalls den Bürgerbriefkasten für die Bürger aus Ziegenhain im Ernst-Ihle-Zentrum gleich gegenüber der Philipps-Apotheke in der Ernst-Ihle-Straße 11 montiert. Mit der Installation ist der ausdrückliche Wunsch verbunden, die Bürger Ziegenhains mehr in das aktuelle politische und öffentliche Leben einzubinden. Auch ist mehr Transparenz in der politischen Willensbildung eines der erklärten Ziele.

Mit dem Bürgerbriefkasten kann man dem Ortsbeirat Ziegenhain durch schriftliche Eingaben – diese können auch anonym gegeben werden – Anregungen geben oder auf Probleme aufmerksam machen. Diese werden dann in einer der folgenden Sitzungen behandelt. In besonders dringenden Fällen wird der Ortsvorsteher oder dessen Vertreter sich direkt mit der Stadt in Verbindung setzen.

Auch ist beabsichtigt, die jeweiligen Bürger über die weiteren Arbeitsstände und Ergebnisse ihrer Eingaben zu informieren – soweit diese auch mit Absender versehen ist. Grundsätzlich erfolgt die Bearbeitung aber auch vertraulich.

Der Ortsbeirat hofft auf eine rege Nutzung und ruft die BürgerInnen Ziegenhains auf, sich ausgiebig an der Meinungsbildung der Politik und des öffentlichen Lebens Ziegenhains zu beteiligen. (red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com