Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Mit dem Rad auf den Spuren von Gurke & Co.

Gemüse-Entdeckertour durch den Chattengau

Foto: Stadt GudensbergGudensberg. Es ist bunt, knackig und gesund: Gemüse ist vielfältig und begegnet uns fast bei jeder Mahlzeit. Aber wie wird es eigentlich angebaut und wo kommt es her? Wie wachsen Gurken und wie kommen sie ins Glas? Das erfährt man nach einer kleinen Radtour auf dem Gemüsebauernhof der Familie Riese in Gudensberg-Dissen. Nach der Betriebsbesichtigung und dem Besuch auf dem Feld haben die Teilnehmer Gelegenheit, die verschiedenen hofeigenen Produkte zu kosten.

Die Tour hat eine Gesamtlänge von elf Kilometern und eignet sich für die ganze Familie. Tourenleiter sind Jann Hellmuth (www.regional-optimal.de) und Ingo Seifert-Rösing. Inklusive Imbiss zahlen Erwachsene und Jugendliche 7 Euro und Kinder von drei bis zwölf Jahren 4 Euro. termin ist der 25. Juni 2016, 10.30 Uhr.

Anmeldung per E-Mail oder Telefon erforderlich bis Donnerstag, 23. Juni, an den Magistrat der Stadt Gudensberg, i.seifert-roesing@stadt-gudensberg.de, oder (05603) 933-127. (red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB