Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Nach Unfall auf A7: Spenden für hinterbliebene Tochter

Guxhagen. Nach dem tragsichen Unfall, der am 12. Juli 2016 einem Ehepaar und ihrer elfjährigen Tochter das Leben kostete, läuft aktuell eine Spendenaktion über Instagram. Die hinterbliebene 15-jährige Tochter der Familie war Medienberichten zufolge früher aus dem gemeinsamen Urlaub zurückgereist und deshalb nicht an Bord des Wohnmobils, in dem ihre Schwester und ihre Eltern starben. Ein Lkw war vorgestern in ein Stauende gekracht, an dem das Fahrzeug der Familie aus dem Landkreis Ammerland in Norddeutschland stand. (red)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com