Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Zirkus-Projekt in der Hermann-Schuchard-Schule

Zirkus-Projekt Manegentraum in der Hermann-Schuchard-Schule, Teil der Erweiterten Förderschule Hephatas. Foto: nhSchwalmstadt. „Manegentraum“, schon der Name klang nach Abenteuer. Und das erlebten 98 Schülerinnen und Schüler, 36 Lehrerinnen und Lehrer, 14 Assistentinnen und Assistenten, zwei Praktikanten und ein Absolvent des Freiwilligen Sozialen Jahres dann auch in der Projektwoche der Hermann-Schuchard-Schule (HSS) Anfang Juli. Der „Zirkus Manegentraum“ brachte Trainer, Zirkuszelt und Requisiten mit, in der Manege standen die Schülerinnen und Schüler der HSS mit ihren Pädagogen. Für die Schulgemeinde der HSS, eine staatlich anerkannte Privatschule mit den Förderschwerpunkten geistige sowie körperliche und motorische Entwicklung, bedeutete dies, eine Woche lang tägliches Training, Freitagvormittag Generalprobe und am Freitagnachmittag schließlich die Galavorstellung. mehr »


Ruhestörung durch Pokemonjäger

Homberg. Am Montagabend kam es kurz vor Mitternacht zur Ruhestörungen auf dem Marktplatz durch Pokemonjäger. Insgesamt zirka 20 Spieler der neuen App „Pokemon Go“ hatten sich zur Pokemonjagd auf dem Marktplatz versammelt. Anwohner hatten sich bei der Polizei über ruhestörenden Lärm beschwert. Die Polizeistreife hat die anwesenden „Jäger“ zur Ruhe ermahnt und Platzverweise angedroht. (ots)

mehr »


Junglandwirte im Gespräch mit der CDU

Mark Weinmeister, Angelika Rehm-Gumbel, Matthias Wettlaufer, Nadine Krug, Christoph Findling, Martin Knaust und Jonas Müller (v.l.). Foto: nh

Diskussion über aktuelle Probleme in der Landwirtschaft
Schwalm-Eder. Fünf engagierte Junglandwirte aus dem Schwalm-Eder-Kreis trafen sich kürzlich mit Mark Weinmeister, Staatssekretär für Europaangelegenheiten, und Matthias Wettlaufer, landwirtschaftspolitischer Sprecher der Kreistagsfraktion, um über aktuelle Probleme der Landwirtschaft zu diskutieren. Grundsätzlich lautete die Kritik der Junglandwirte, dass die Rahmenbedingungen für ihre Arbeit immer schwieriger würden.
„Es ist geplant, die Art […]

mehr »


Bäcker und Fachverkäuferinnen freigesprochen

Zwölf Bäcker und Bäckereifachverkäuferinnen legten ihre Abschlussprüfung mit Erfolg ab. Foto: Wolfgang Scholz

Schwalm-Eder. Mit Freude nahm Obermeister Olaf Nolte (Schwarzenborn) die Namen der neuen Bäckergesellen und der neuen Fachverkäuferinnen im Nahrungsmittelhandwerk, Schwerpunkt Bäckerei zur Kenntnis. Die Ergebnisse der Prüfungen können sich sehen lassen und bilden ein gutes Fundament, um in Zukunft einen sicheren Arbeitsplatz zu erhalten, meinte Nolte. Er würdigte die persönliche Leistung der Prüflinge in den […]

mehr »


Lkw-Lieferverkehr für Windenergieanlagen: CDU fordert Durchfahrtsverbot

CDU-Fraktionsvorsitzender Matthias Wettlaufer. Foto: Archiv/nh

Ottrau. Die Ottrauer CDU-Fraktion fordert ein innerörtliches Durchfahrtsverbot für den Lkw-Verkehr zum Bau der Windenergieanlagen am Standort „Die Gleiche“ und „Elbenröder Dick“. „Es ist nicht hinnehmbar, dass tagtäglich dutzende schwerbeladener Lkw durch Ottraus Ortsdurchfahrten rollen und hier Schäden an den teilweise frisch sanierten Straßen verursachen, die anschließend wieder kostspielig mit Steuerzahlergeldern instandgesetzt werden müssen“, so […]

mehr »


Wieder Lkw-Auffahrunfall an Stauende

Guxhagen. Gegen 17 Uhr konnte die Vollsperrung, die aufgrund eines Unfalls mit zwei Sattelzügen auf der A 7 zwischen der Anschlussstelle Guxhagen und dem Autobahndreieck Kassel-Süd vorgenommen werden musste, zum Teil wieder aufgehoben werden. Der linke von insgesamt drei in Richtung Norden führenden Fahrstreifen ist für den Verkehr wieder freigegeben. Wie die an der Unfallstelle […]

mehr »


Diebe versuchten Zigarettenautomaten zu sprengen

Frielendorf. Sonntagnacht haben unbekannte Täter versucht, einen Zigarettenautomaten aufzusprengen, um Bargeld und Zigaretten zu entwenden. Hierzu zündeten die Täter vermutlich einen „Polenböller“ im Ausgabeschacht. Der Zigarettenautomat war an der Außenwand eines Hauses in der Hauptstraße angebracht. Durch die Explosion wurde der Zigarettenautomat so stark beschädigt, dass ein Schaden in Höhe von rund 3.500 Euro entstanden […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com