Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kreisstraße 30 wird grundhaft ausgebaut

Vollsperrung vom Ortsausgang Richtung Welferode bis Ortsausgang Richtung L 3428

Schwalm-Eder. Die Kreisstraße wird aufgrund des schlechten baulichen Zustands auf einer Gesamtlänge von rund 700 Metern grundhaft ausgebaut. Die neue Fahrbahn erhält eine Breite von sechs Metern. Parallel zur Fahrbahn wird ein Gehweg angelegt. Zusätzlich erfolgt die Erneuerung der Trinkwasserleitung durch den Wasserverband Gruppenwasserwerk Fritzlar-Homberg. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung mit weitestgehender Aufrechterhaltung des Anliegerverkehrs. Der Baubeginn ist für den 8. August 2016 vorgesehen. Geplantes Bauende ist der 16. Dezember 2016. Die erforderliche Umleitung wird entsprechend ausgeschildert.

Für die Baumaßnahme investieren der Schwalm-Eder-Kreis, die Gemeinde Knüllwald und der Wasserverband rund 760.000 Euro in den Erhalt der Infrastruktur. Der Schwalm-Eder-Kreis bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Arbeiten und die damit einhergehenden Beeinträchtigungen. (red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com