Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Vera Jünemann feiert 40-jähriges Dienstjubiläum

Geht privat gerne Bergwandern: Vera Jünemann aus Felsberg, die heute ihr 40-jähriges Dienstzubiläum feiert. Foto: nhFelsberg. Seit 1976 hat sich im Büroalltag vieles verändert. So auch in der Kanzlei von Rechtsanwalt Karl-Heinz Zimmermann in Felsberg. Ein Jahr nach deren Gründung in 1975 stellte Zimmermann mit Vera Jünemann seine erste Auszubildende ein. Am heutigen 1. August ist das genau 40 Jahre her und die auszubildende Rechtanwalts- und Notarfachangestellte von damals ist längst zu einer tragenden Säule der Kanzlei geworden.

Wo vor 40 Jahren Schreibmaschine und Nasskopierer die wichtigsten Gerätschaften im Kanzleialltag waren, steht heute eine hochmoderne EDV-Infrastruktur mit speziellen Programmen für Rechtsanwalts- und Notariatsaufgaben zur Verfügung. „Eine Entwicklung, die Vera Jünemann von Anfang an begleitet und durch Fachwissen mitgestaltet hat“, sagt Karl-Heinz Zimmermann.

Stets habe sie mitgedacht, das große Ganze gesehen und somit über die vielen Jahre zur positiven Entwicklung der Kanzlei beigetragen. Drei Anwälte und sechs Fachangestellte sind heute hier beschäftigt und arbeiten Hand in Hand. Die Gute Seele des Teams ist dabei seit eh und je Vera Jünemann. „Sie hat alle Abläufe im Blick und gibt immer wieder neue Denkanstöße für die Zukunft“, sagt Zimmermann.

Auch um die Ausbildung im Hause machte sie sich verdient. „Nachdem sie ihre eigene Ausbildung bei uns erfolgreich abgeschlossen hatte, bereitete sie viele Auszubildende und Praktikanten bei uns auf das Berufsleben vor. Wo es möglich war, haben wir die Azubis übernommen“, so Zimmermann. Überhaupt sei Personal ihr Thema und so verantworte sie schon seit Jahren die Lohnbuchhaltung.

Ihren Ausgleich zum Beruf findet Vera Jünemann vor allem in der Familie und beim Sport. Regelmäßig besucht die 56-Jährige das Fitnessstudio und geht in den Urlauben mit ihrem Mann mit Vorliebe Bergwandern oder Radfahren. So hält sie sich fit für den Büroalltag und Karl-Heinz Zimmermann ist optimistisch, dass sie ihm noch eine ganze Weile erhalten bleibt. „Wir wollen hoffen, dass sie die 50 Jahre noch voll macht“, sagt er. (red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen