Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Infoveranstaltung zum Stromnetzausbau

Schwalm-Eder. Voraussichtlich im Herbst werden die verantwortlichen Übertragungsnetzbetreiber TenneT und TransnetBW erste Vorschläge für einen möglichen Verlauf der großen Nord-Süd-Leitungen „SuedLink“ vorstellen. Bei diesen Stromtrassen kommt die Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungstechnik zum Einsatz, kurz HGÜ genannt. Durch eine Gesetzesänderung kann der „SuedLink“ jetzt als Erdkabel gebaut werden.

All dies wirft bei Bürgerinnen und Bürgern viele Fragen auf, zum Beispiel:
• Wie wurde der Bedarf für diese Leitungen ermittelt?
• Woran orientiert sich die neue Erdkabelplanung?
• Was sind die technischen Unterschiede zwischen Erdkabeln und Freileitungen?
• Wie werden die Belange von Mensch und Natur bei der Planung berücksichtigt?
• Wie sieht das formale Genehmigungsverfahren aus und an welcher Stelle können sich Bürgerinnen und Bürger beteiligen?

Mit sieben regionalen Informationsveranstaltungen wird der „Bürgerdialog Stromnetz“ im Vorfeld der Trassenplanung diese und weitere Fragen beantworten. Im Rahmen von Themenmärkten werden grundlegende Informationen zu den wichtigsten Aspekten des Netzausbaus bereitgestellt. In kleiner Runde führen Experten in die Themen ein und beantworten Fragen individuell. Eine Teilnahme an den Veranstaltungen ist jederzeit möglich. Die Informationsveranstaltungen finden an folgenden Tagen statt:

– Montag, 22. August 2016, 17-20 Uhr, Stade
Seminarturnhalle Stade, Seminarstraße 7, 21682 Stade
– Dienstag, 23. August 2016, 17-20 Uhr, Verden
Stadthalle Verden, Holzmarkt 13, 27283 Verden (Aller)
– Mittwoch, 24. August 2016, 17-20 Uhr, Brakel-Gehrden
Bürgerhaus Gehrden, Rathausstraße, 33034 Brakel-Gehrden
– Donnerstag, 25. August 2016, 17-20 Uhr, Neustadt am Rübenberge
Schloss Landestrost, Schlossstraße 1, 31535 Neustadt am Rübenberge
– Dienstag, 30. August 2016, 17-20 Uhr, Melsungen
Kulturfabrik Melsungen, Spangerweg, 34212 Melsungen
– Mittwoch, 31. August 2016, 17-20 Uhr, Alsfeld
Stadthalle Alsfeld, Jahnstraße 14, 36304 Alsfeld
– Donnerstag, 1. September 2016, 17-20 Uhr, Karlstadt
Bürgersaal im Historischen Rathaus Karlstadt, Marktplatz 1, 97753 Karlstadt

Zur Auswahl der Veranstaltungsorte folgender Hinweis: Da noch nicht feststeht, wo die beiden SuedLink-Leitungen genau verlaufen werden, wurden die Veranstaltungsorte so gewählt, dass sie in etwa entlang einer gedachten Luftlinie zwischen den Anfangs- und Endpunkten der beiden Vorhaben liegen und gut erreicht werden können. (red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB