Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Gut besuchte Veranstaltung mit Martina Werner

Treysa. Der Marktplatz in Treysa war die Kulisse der Veranstaltung „Zukunft gemeinsam gestalten – Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung für Schwalmstadt“, zu der Erster Stadtrat Detlef Schwierzeck im Rahmen seiner Bürgermeisterkandidatur eingeladen hatte. Viele Bürger waren der Einladung gefolgt und hörten Detlef Schwierzeck und seinem Gast des Abends, der Europaabgeordneten Martina Werner, interessiert zu.

„Für einen Aufbruch und eine Aufwertung unserer Stadt- und Ortskerne bedarf es mutiger Ideen und solide Planung“, begann Schwierzeck seinen Vortrag. Diese Ideen kommen laut Schwierzeck von allen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt, Gewerbetreibenden, Eigentümern, Einwohner, Verwaltung und nicht zuletzt von den politisch engagierten Menschen der Stadt. „Als Bürgermeister an der Spitze will in diesen Prozess begleiten, gestalten und unterstützen“, erklärte Schwierzeck. Im Weiteren beschrieb er anhand vieler Bespiele aus den Stadtteilen Schwalmstadts, wie bauliche Maßnahmen immer auch das Lebensumfeld und die Identität einer Stadt mit einbeziehen müssen. Als Beispiel nannte er die Neugestaltung des Paradeplatzes in Ziegenhain.

Für Sanierungen und Renovierungen sei man angewiesen auf Fördermittel, ein Beispiel sei die das Altstadthotel, dass durch Mittel aus dem Leaderprogramm gefördert wurde. Die Europaabgeordnete Martina Werner war von der Führung durch das Altstadthotel sehr beeindruckt. „Es ist schön zu sehen, wie lokale Projekte durch einen finanziellen Anstoß aus Fördermitteln Fahrt aufnehmen“, sagte sie. Dazu brauche es aber einen Vernetzer und Kümmerer, der ein Auge für die Stadt und ihre Stadtteile hat. „Mit Detlef Schwierzeck hat Schwalmstadt zurzeit den richtigen Mann an der Spitze“, schloss Martina Werner. (red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen