Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Aadyl Khatib steigt mit Sieg in Dortmund auf

Aadyl Khatib. Foto: nhDortmund/Melsungen. Kurz vor Ende der Saison dreht das Regio Team der MT-Melsungen noch einmal richtig auf. Aadyl Khatib war bei den 43. Internationalen Meisterschaften von Dortmund im C-Klasse-Rennen über 63 Kilometer am Start, stellte sich dort in prächtiger Form konnte sich mit einer Vierergruppe vom Hauptfeld absetzen, den letzten Wertungssprint überlegen gewinnen und dadurch einen Sieg verbuchen. Dabei hätte ihm bereits ein Platz unter den ersten Zehn für seinen Aufstieg in die B-Klasse ausgereicht. Damit konnte das Team nach Philipp Sohns Sieg in Hannover-Döhren gleich zwei Siege an einem Wochenende verbuchen. mehr »


Hallenbad am 3. Oktober mit anderen Öffnungszeiten

Melsungen. Das Hallenbad sowie die Saunaanlage sind am Montag, dem 3. Oktober 2016, zu folgenden Zeiten geöffnet: Hallenbad von 8 bis 21 Uhr, Sauna von 15 bis 21 Uhr. (red)

mehr »


Echte Schätze gab es auf dem Mosheimer Dorf-Flohmarkt

Annemarie Folger aus Melsungen an ihrem Stand mit Kleidung und vielem mehr. Foto: Reinhold Hocke

Mosheim. Der 4. Mosheimer Dorf-Flohmarkt am vergangenen Sonntag war trotz des schlechten Wetters, Regen, Donner und Blitz ein voller Erfolg. Hunderte Besucher, die auch von weiter her kamen, waren begeistert von der Idee eines Dorf-Flohmarktes, auf dem so mancher echte Schätze finden konnte. Auch die Kinder hatten sehr viel Freude, ihre Spielsachen zu verkaufen und […]

mehr »


Versuchter Einbruch in Sportlerheim

Frielendorf. 300 Euro Sachschaden entstanden bei einem versuchten Einbruch in ein Sportlerheim „Am Sportplatz“. Vermutlich in der Nacht zu Sonntag hatten die Täter die Scheibe der Eingangstür des Sportlerheimes eingeschlagen und einen Plastikstuhl vor dem entstandenen Loch platziert. Vermutlich wollten die Täter darüber in das Gebäude einsteigen, was ihnen nicht gelang. Hinweise bitte an die […]

mehr »


Einbruch in Pfarrbüro: Laptop gestohlen

Schwalmstadt-Treysa. In der vergangenen Nacht brachen unbekannte Täter in ein Pfarrbüro „Am Angel“ ein und entwendeten einen Lenovo-Laptop. Die Täter schlugen ein Fenster des Gemeindebüros ein und gelangten hierdurch in das Gebäude. Sie durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten und entwendeten den Laptop im Wert von 1.300. Der angerichtete Sachschaden beträgt 300 Euro. Hinweise bitte an die Polizei […]

mehr »


Stromverteiler und Starkstromkabel gestohlen

Wabern-Falkenberg. Ein 25-Meter Starkstromkabel, einen sogenannten Baustromwürfel und zwei amtliche Kennzeichen entwendeten unbekannte Täter am Sonntag. Die Täter begaben sich zu einem Verkaufswagen in der Konrad-von-Hebeler-Straße und entwendeten dort die genannten Gegenstände. Der Wert der Beute beträgt 600 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar unter Telefon (05622-) 9660. (ots)

mehr »


Schuhmacher wählen Montanus zum neuen Obermeister

Karl-Heinz Monatnus (rechts) ist neuer Obermeister der Schuhmacher-Innung Schwalm-Eder. Zum Ehrenobermeister wurde Karl-Heinz Schott (Mitte) gewählt. Hans-Heinrich Siebert (rechts) wurde erneut zum stellvertretenden Obermeister gewählt. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder

Karl-Heinz Schott zum Ehrenobermeister gewählt
Schwalm-Eder. Karl-Heinz Montanus aus Ziegenhain ist neuer Obermeister der Schuhmacher-Innung Schwalm-Eder. Auf der Jahreshauptversammlung in Homberg wählten ihn die Mitglieder einstimmig zum Nachfolger von Karl-Heinz Schott, der die Innung seit 1987 führte und nicht wieder kandidierte. Zum Stellvertretenden Obermeister wurde erneut Hans-Heinrich Siebert aus Melsungen gewählt. Dem Vorstand gehören als Schriftführer […]

mehr »


Melsungen schließt Dienststellen für 16. September

Melsungen. Die Dienststellen der Stadtverwaltung Melsungen, einschließlich Bürgerbüro, KFZ-Zulassungsstelle und Standesamt, bleiben am Freitag, dem 16. September 2016, ganztägig geschlossen. Der Notdienst der Stadtwerke Melsungen ist unter der Telefonnummer (05661) 708-151 oder (0160) 5303406 erreichbar. Das Freibad ist von der Einschränkung des Dienstleistungsangebotes ausgenommen und hat zu den üblichen Zeiten geöffnet. (red)

mehr »


Politisch motivierte Farbschmierereien am Rathaus

Frielendorf. Am Rathaus und in der Gemeindestraße sprühten unbekannte Täter in der Nacht zu Sonntag verschiedene Symbole und Sprüche auf den Boden. Am Rathauseingang besprühten die unbekannten Täter den gepflasterten Eingangsbereich mit weißer Farbe in Form einer Körpersilhouette die mit roten Farbspritzern versehen wurde. Daneben wurde der offenbar mit einer Schablone aufgetragene Schriftzug „Heimat! Freiheit […]

mehr »


Alles drehte sich um Gesundheit

Keine Angst vorm Doktor: Theresa Kessler und ihre Kolleginnen aus dem zentralen Untersuchungs- und Behandlungsbereich, verarzteten mit den jüngsten Besuchern „kranke Teddys“ und Puppen. Foto: nh

Tag der offenen Tür bot Informationen aus erster Hand
Bad Wildungen. Viele Besucher nutzten den Tag der offenen Tür in der Asklepios Stadtklinik Bad Wildungen für umfassende Gesundheitsinformationen aus erster Hand. Darunter auch viele aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Das Akutkrankenhaus präsentierte sich dabei als eine modern ausgestattete Gesundheitseinrichtung.
Eine abwechslungsreiche Mischung aus Mitmachaktionen, Informationen und jede Menge persönliche […]

mehr »


Kreisverwaltung am 16. September eingeschränkt erreichbar

Homberg. Am 16. September 2016 findet der diesjährige Betriebsausflug der Beschäftigten der Kreisverwaltung des Schwalm-Eder-Kreises statt. Es wird darauf hingewiesen, dass an diesem Tag die Kreisverwaltung geöffnet hat, allerdings mit Einschränkungen in einzelnen Verwaltungsbereichen gerechnet werden muss. Es wird daher empfohlen, sich vorab telefonisch über die Erreichbarkeit der einzelnen Fachbereiche zu informieren. Belehrungen nach dem […]

mehr »


Imbisswagen auf Kirmes in Brand gesetzt

Wabern-Falkenberg. 1.000 Euro Schaden entstanden an einem Imbisswagen bei der Kirmes in Falkenberg. Unbekannte Täter hatten in der Nacht zu Montag offensichtlich versucht, den Imbisswagen in Brand zu setzen. Anwesende Burschenschaftsmitglieder bemerkten den noch kleinen Brand im Bereich des Imbisswagens und löschten diesen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar unter Telefon (05622) 99660. (ots)

mehr »


Sieg für Philipp Sohn

Rot-weiß-grüne Dominanz der MT Melsungen beim Rennen In Hannover Döhren. (v.l.) Axel Hauschke, Roman Kuntschik, Aadyl Khatib und der spätere Sieger Sohn auf der Strecke. Foto: nh

Starker Auftritt des MT-Teams in Hannover
Hannover/Melsungen. Am Samstagabend konnten die Radsportler des Regio Teams der MT Melsungen beim Rundstreckenrennen in Hannover-Döhren durch Philipp Sohn einen weiteren Saisonsieg einfahren. Hessenmeister Sohn, der sich offensichtlich in der Form seines Lebens befindet, siegte im Eliterennen der ABC-Klasse über 75 Kilometer im Sprint einer dreiköpfigen Ausreißergruppe.
Im gut besetzten Starterfeld […]

mehr »


Frank Pfau: Startup-Stipendium für Schwalmstadt

Die Fraktionsvorsitzenden Engin Eroglu (FWG), Constantin Schmitt (FDP), Bürgermeisterkandidat Frank Pfau, Karsten Schenk (CDU) (v.l.). Foto: nh

Bürgermeisterkandidat stellt Antrag vor
Schwalmstadt. „Schwalmstadt hat sich in den letzten Jahrzehnten immer mehr zu einem Wohnstandort entwickelt. Wichtige privatwirtschaftliche und öffentliche Arbeitgeber haben sich zurückgezogen oder ihren Sitz in andere Kommunen verlagert. Dieser Entwicklung darf nicht mehr tatenlos zugesehen werden“, heißt es in einer Pressemitteilung des Bürgermeisterkandidaten Frank Pfau.
Der bevorstehende Breitbandausbau und der Autobahnanschluss böten […]

mehr »


Hella Böker holt vier Siege bei Landesmeisterschaften

Die drei MT-Starter in Friedberg -  Monika Groh, Hella Böker und Bernd Gabel. Foto: nh

Bernd Gabel sichert sich Landestitel im Weitsprung
Friedberg/Melsungen. Nach den 14. deutschen Senioren-Meisterschaften im Wurf-Fünfkampf ermittelten 267 Senioren aus 108 hessischen Vereinen ihre Leichtathletik-Landesmeister im Laufen, Springen, Werfen und Stoßen in Friedberg. Erwartungsgemäß gehörte Hella Böker (MT Melsungen) zu den erfolgreichsten Teilnehmerinnen dieser Veranstaltung, denn die Seniorin aus Fuldabrück hatte eine Woche vorher in Zella-Mehlis in […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB