Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Melsunger gewinnt Thermomix bei FFH

Melsungen. 60 Sekunden Hochspannung heute früh um 7.36 Uhr bei FFH: Die Morningshow-Moderatoren Evren Gezer und Horst Hoof gingen wieder eine Minute lang ans Telefon. Wie viele Hessen gewinnen? Und: welchen Preis? Der wird nämlich erst nach „Deutschlands verrücktester Radiominute“ verraten, auch die FFH-Moderatoren wissen vorher nicht, was gewonnen wird. Vom Auto bis zur Zahnbürste reichen die Super-Gewinne.

Alle Anrufer, die innerhalb der Minute live im Radio ihren Namen, Beruf, Wohnort und ihr Alter sagen, gewinnen garantiert – und jeder den gleichen Preis. Heute gab es für diese sechs FFH-Gewinner die Küchenmaschine „Thermomix“ im Wert von 1.200 Euro: Renate Zeh (52), Gestalterin bei „Depot“ in Wiesbaden aus Kriftel, Kraftfahrer Michael Hogle (42) aus Melsungen, Hauswirtschafterin Claudia Drews (46) aus Warburg (Kreis Höxter), Caroline Dunge, 21jährige Rechtsanwaltsgehilfin aus Schauenburg-Hoof, Peter Schaub (60), Parkettleger aus Bruchköbel, Controller Heiko Bremser (55) aus Wiesbaden. Die nächste „Verrückteste Radiominute Deutschlands“ startet morgen früh bei HIT RADIO FFH, um kurz nach 7.30 Uhr ist die kostenlose Gewinn-Hotline 0800-00 19 72 5 wieder frei.

„Deutschlands verrückteste Radiominute“ von Hit Radio FFH: http://www.ffh.de/aktionen-events/ffh-aktionen/2016/deutschlands-verrueckteste-radiominute.html. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com