Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Unbekannte Täter fluten ehemalige Wäscherei

Wabern. In der Nacht von Sonntag auf Montag haben unbekannte Täter mehrere Kubikmeter Wasser in eine ehemalige Wäscherei in der Kurfürstenstraße laufen lassen. Die Täter schlugen zunächst eine Spanplatte vom Fensterrahmen ab und gelangten so in das Gebäude. Anschließend traten sie so gegen einen Wasserabsteller, dass mehrere Kubikmeter Wasser in den Raum liefen. Der Hausmeister bemerkte dann morgens, dass der gesamte geflieste Raum unter Wasser stand. Es ist ein Schaden in Höhe von rund 500 Euro entstanden. Hinweise bitte an die Polizeistation Fritzlar unter Telefon (05622) 99660. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen