Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Handwerksmeister jetzt melden

Jungmeisterinnen und Jungmeister sollten sich zur Meisterfeier melden. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder.

Jungmeisterinnen und Jungmeister sollten sich zur Meisterfeier melden. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder.

Schwalm-Eder. Das Handwerk im Schwalm-Eder-Kreis würdigt jedes Jahr auf der Meisterfeier die neuen Handwerksmeister. Diese erhalten am 12. November in der Stadthalle  in Homberg ihren Meisterbrief würdevoll überreicht. Bis dahin haben alle diesjährigen Jungmeister die Möglichkeit sich bei der Kreishandwerkerschaft zu melden, um sich zur Meisterfeier anzumelden. Hintergrund für den Aufruf ist die Entwicklung, dass  Meisterschüler immer häufiger ihre Prüfung außerhalb Nordhessens ablegen. Dadurch werden nicht alle neuen Meister erfasst. Um die „auswärtigen“ Absolventen aber nicht zu vergessen, ist ein kurzer Kontakt mit der Kreishandwerkerschaft hilfreich.

Kontakt: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder, Rudolf-Harbig-Straße 6, 34576 Homberg, Telefon (05681) 9881-0, info@handwerk-schwalm-eder.de. (red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen