Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Wehenschmerzen während der Entbindung

So wird werdenden Müttern geholfen

Informationen für werdende Mütter und Interessierte: Um Wehenschmerzen während der Entbindung geht es bei einem kostenlosen Vortrag der Veranstaltungsreihe …fragen Sie doch mal Chefarzt Dr. Kaum. Foto: Asklepios

Informationen für werdende Mütter und Interessierte: Um Wehenschmerzen während der Entbindung geht es bei einem kostenlosen Vortrag der Veranstaltungsreihe …fragen Sie doch mal Chefarzt Dr. Kaum. Foto: Asklepios

Schwalmstadt. Geburtswehen sind das Thema eines kostenlosen Vortrages im Asklepios Klinikum Schwalmstadt am Donnerstag, 27. Oktober. Dazu laden Chefarzt Dr. Heinz-Josef Kaum und sein Team ab 16.30 Uhr in die Vortragshalle ein. Die Veranstaltung bildet den Abschluss der diesjährigen Zusatz-Informations- und Fortbildungsreihe …fragen Sie doch mal Chefarzt Dr. Kaum.

Geburtswehen tun weh. Mal mehr, mal weniger – aber insgesamt schon, fasst der Chefarzt der Frauenklinik am Asklepios Klinikum Schwalmstadt zusammen. „Ich habe Dich unter Schmerzen geboren, mein geliebtes Kind“, diesen Satz bekommen er und sein Team nicht selten zu hören. „Da ist schon was Wahres dran. Aber im Gegensatz zu früheren Jahrzehnten und Jahrhunderten können wir Wehenschmerzen deutlich lindern und erträglich machen.“

Hebamme Theresa Wittka wird an diesem Abend die schmerzerleichternden Möglichkeiten aus Hebammensicht vorstellen, einschließlich der Vorführung der Livopan-Methode (Sauerstoff-Lachgas-Gemisch zum Einatmen über eine Mund-Nasen-Maske).

Ergänzend dazu wird Narkoseärztin Kathrin Hilscher ausführlich über die Technik und Wirksamkeit der Peridural- und Spinalanästhesie im Kreiß- und Operationssaal informieren. Chefarzt Dr. Kaum übernimmt die Moderation der Veranstaltung und wird ebenfalls für Fragen der Teilnehmer zur Verfügung stehen. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com