- SEK-News – Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis - https://www.seknews.de -

Ursprünge der jüdischen Reformbewegung

Felsberg. Im Rahmen der der Ausstellung „Deutsch-Jüdisch“ in der Synagoge Felsberg, wird der wissenschaftliche Direktor des Leo-Baeck-Institutes, Dr. Frank Mecklenburg, am 23. Oktober 2016 um 15 Uhr einen Vortrag halten zum Thema „Ursprünge der Jüdischen Reformbewegung“. Veranstaltungsort ist die Synaogoge in Felsberg, Ritterstraße 3, der Eintritt ist kostenfrei. (red)