- SEK-News - https://www.seknews.de -

Gasleitung an Schützenhaus durchgesägt

Neuental-Zimmersrode. Vermutlich in der Nacht von Donnerstag zu Freitag durchsägten unbekannte Täter eine Gasleitung am Schützenhaus im Peterswald, hinter dem Sportplatz. Die Täter begaben sich zu dem Schützenhaus und durchsägten dort eine außen liegenden Gasleitung vom Gastank zum Schützenhaus. Hierdurch strömten rund 670 Liter Propangas aus und sammelten im Bereich des Schützenhauses.

Das ausgeströmte Gas wurde von einem Mitglied der Kyffhäuser Schützengemeinschaft bemerkt, welches umgehend die Polizei verständigte. Der angerichtete Schaden beträgt 300 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Telefon (05681) 7740. (ots)