Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Neue Schrankenanlage am Klinikum Schwalmstadt

Regulierte Parkraumnutzung ab 1. November 2016. Erste halbe Stunde kostenloses parken

Schwalmstadt. Wie flächendeckend an nahezu allen Klinikstandorten in Deutschland üblich, führt nun auch das Asklepios-Klinikum Schwalmstadt eine regulierte Parkraumnutzung ein. Ab dem 1. November ist das Abstellen eines Pkw auf dem Besucherparkplatz am Klinikum Schwalmstadt für die Dauer einer halben Stunde kostenlos. Danach beträgt die Gebühr für jede angefangene weitere halbe Stunde 50 Cent. Die maximalen Parkkosten für einen Tag belaufen sich auf fünf Euro, das Dauerparken ab dem dritten Tag kostet dann drei Euro.

„Die Einnahmen sind für die Deckung der nicht unerheblichen laufenden Unterhaltungs- und Bewirtschaftungkosten der Stellflächen bestimmt“, erläutert Regionalgeschäftsführer Dr. Peter Enders. Als ein Beispiel nennt er den Winterdienst: „Wir unterliegen der Verkehrssicherungspflicht. Das bedeutet unter anderem in der kalten Jahreszeit, dass wir die Besucher- und auch die Mitarbeiterparkplätze schnee- und eisfrei halten müssen.“ In das Aufstocken des vorhandenen Stellplatzangebotes hat das Klinikum mehrere Hundertausend Euro investiert. Im Zuge des Erweiterungsumbaus der zurückliegenden Monate wurden Schranken an den Ein- beziehungsweise Parkplatzausfahrten installiert, mit deren Einsatz die exakten Zeiten und somit die Preise ermittelt werden. Vor dem Verlassen des Klinikgeländes zahlen die Parkplatzbenutzer die Gebühren an einem Kassenautomaten im Foyer des Krankenhauses.

Hintergrund:
Für die alten und mit hohem Investitionsaufwand neu geschaffenen Parkflächen am Klinikum fallen Aufwendungen für das Beseitigen von Laub, die Ausbesserungen von Schäden, die Beleuchtung, die Wartung des Kassenautomaten und der Schranken sowie diverser Gebührenabgaben an. (red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com