Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bahn-Arbeiter gewinnt mit Selfie 1000 Euro bei FFH

Foto: FFH

Foto: FFH

Edermünde. Mit dem Handy Fotos von sich selbst und Freunden schießen: Selfies sind beliebt. Und jetzt beim Privatsender HIT RADIO FFH 1000 Euro und mehr Wert. Bei „Hör Dein Selfie“ können Hessen ihre Fotos auf der Internetseite FFH.de und der kostenlosen App hochladen. Die FFH-Moderatoren beschreiben fünf Mal pro Tag (6, 7, 10, 13 und 16 Uhr) ein Selfie. Meldet sich der Fotograf innerhalb der nächsten beiden Hits, gewinnt er 1000 Euro. Falls nicht, steigt der Jackpot um 1000 Euro. Heute früh um 7 Uhr ging es um 5000 Euro.

FFH-Moderator Felix Moese stellte um 13 Uhr ein Selfie vor, „auf dem zwei Männer zu sehen sind – in orangefarbenen Jacken, beide tragen Brille. Der rechte hat Handschuhe an, der linke ein Tattoo auf dem Unterarm“. Sein Selfie bei HIT RADIO FFH hatte Andreas Keilwerth (35, Leit- und Sicherheits-Techniker bei der Deutschen Bahn) aus Edermünde-Holzhausen am Hahn, gehört, als er auf dem Weg von einer Schulung war und sofort am FFH-Hörertelefon 069 – 19 72 5 angerufen und so 1000 Euro gewonnen. Der Gewinner freute sich bei FFH: „Ich bin erst mal rechts rangefahren. Das ist ja super! Das freut mich.“ Sein Foto erklärte er: „Ich habe mit meinem Kollegen Waldemar eine defekte Verkehrskamera repariert, als ich auf die Idee kam, das Selfie zu schießen.“ Zusätzlich gewinnt er von FFH-Partner Samsung ein Smartphone „Galaxy S7 edge“. Alle Informationen und die Gewinner-Selfies gibt es auf FFH.de. (red)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com