Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Armut und Gesundheit im Alter: DGB-Senioren diskutieren

Schwalm-Eder. Armut macht krank, das belegen zahlreiche Studien. Teure Therapien kann sich nicht jeder leisten. Und wer viel Geld für Pflege ausgeben muss oder um chronische Erkrankungen behandeln zu lassen, hat ein höheres Armutsrisiko. Die DGB-Senioren im Schwalm-Eder-Kreis laden alle interessierten Mitglieder einer DGB-Gewerkschaft für Mittwoch, den 16. November 2016 nach Homberg ein, um mehr über die Situation älterer Menschen im Schwalm-Eder-Kreis zu erfahren. Als Experten nehmen an der Diskussion teil: Dr. med. Jens Zemke, Chefarzt für Altersmedizin an den Asklepios-Kliniken Schwalm-Eder, und Prof. Dr. Herbert Wassmann, Hochschullehrer im Gesundheitswesen.

Die Experten nehmen bei besonders den Schwalm-Eder-Kreis in den Blick: Welche Einrichtungen für eine gute medizinische Versorgung stehen den älteren Menschen zur Verfügung? Was müsste im Landkreis noch getan für eine bessere Gesundheit im Alter?

Die Veranstaltung findet im Ausbildungsrestaurant Unterhaus, Untergasse 25, statt und beginnt um 17 Uhr. (red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com