Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

„Mein Herz schlägt regional!“: Projekte gesucht

Stadt ruft zur Teilnahme an „Ab in die Mitte! Die Innenstadt-Offensive Hessen“ auf

Alexander Dupont und Jochen Boettger von der Stadt Schwalmstadt. Foto: nh

Alexander Dupont und Jochen Boettger von der Stadt Schwalmstadt. Foto: nh

Schwalmstadt. Das Herz unserer Städte und Gemeinden sind die Zentren. Hier wohnen wir und kaufen ein, hier treffen wir Freunde im Straßencafé und flanieren am Abend vorbei an bunten Schaufenstern. Hier finden wir Produkte aus der Region auf dem Wochenmarkt, kaufen Weihnachtsgeschenke für unsere Kinder und erleben Kunst und Kultur mit der ganzen Familie. Stellen Sie sich vor, diesen vielfältigen, lebendigen und liebenswerten Ort würde es bald nicht mehr geben. Wird das Internet die Innenstädte ersetzen? Wo werden wir dann hingehen, um Freunde zu treffen? Und wovon erzählen wir, wenn wir im Urlaub von unserem Heimatort schwärmen?

Die Initiatoren von „Ab in die Mitte! Die Innenstadt-Offensive Hessen“ haben es sich zum Ziel gesetzt, die Innenstädte und Ortskerne als lebendige, attraktive und vitale Zentren zu erhalten und zu stärken. In diesem Jahr wird insbesondere nach Projekten zum Thema „Mein Herz schlägt regional!“ gesucht. Private Initiativen und Kommunen haben die Möglichkeit, einen Förderantrag zu stellen. Auch das Stadtmarketing der Stadt Schwalmstadt möchte sich erneut an der Innenstadt-Offensive beteiligten und sucht nach Partnern, speziell Vereine, Verbände und Institutionen, die ein positives Zeichen für ihre Innenstadt setzen möchten und Ideen einreichen.

Passt die Idee zur Stadt, ist sie kreativ und überzeugend, dann freut sich das Stadtmarketing über eine Mitteilung per E-Mail an stadtmarketing@schwalmstadt.de oder telefonisch unter (06691) 207-123. Schlägt Ihr Herz regional? Dann sind Sie bei „Ab in die Mitte!“ genau richtig!

Hintergrund:
Mit „Ab in die Mitte! Die Innenstadt-Offensive Hessen“ setzt das Land Hessen gemeinsam mit Partnern aus dem öffentlichen Bereich und der privaten Wirtschaft ein Zeichen, um neue Impulse für die Stadtentwicklung einzufordern und damit das Augenmerk der Öffentlichkeit auf die Attraktivität der Zentren zu lenken. „Ab in die Mitte!“ will eine breite Öffentlichkeit schaffen für beispielhafte kommunale Konzepte und Strategien für die nachhaltige Stärkung und Entwicklung der Innenstädte und Stadtteilzentren. Sie will die Herausbildung eines individuellen, unverwechselbaren Profils der Innenstadt unterstützen.

In Kooperation mit dem Gewerbe- und Tourismusverein G.u.T. zählte die Stadt Schwalmstadt zuletzt im Jahr 2015 zu den hessischen Landessiegern und konnte eine Fördersumme von 15.900 Euro für örtliche Projekte erzielen. Weitere Informationen unter www.abindiemitte-hessen.de. (red)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com