Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

1,63 Millionen Euro für Straßenausbau und Gehwege

Melsungen. Mit 1,63 Millionen Euro unterstützt das Land Hessen den Schwalm-Eder-Kreis und die Stadt Melsungen beim Ausbau der Kreisstraße 29 zwischen Obermelsungen und der Kernstadt. Dies teilte Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir am Montag in Wiesbaden mit. Der Kreis erhält 1,45 Millionen Euro für die Erneuerung der Fahrbahn, die Stadt 188.000 Euro für neue Gehwege. Das Land trägt damit gut die Hälfte der zuwendungsfähigen Gesamtkosten von 2,92 Millionen Euro.

Die Fahrbahn der K 29 weist erhebliche Bauschäden in Form von Rissen, Aufbrüchen, Setzungen und Verdrückungen auf. Sie erhält nun einen verstärkten Aufbau. In den Ortsdurchfahrten wird jeweils ein einseitiger, 1,5 Meter breiter Gehweg angelegt. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis November 2017. (red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar zu “1,63 Millionen Euro für Straßenausbau und Gehwege”

  1. Melsunger

    Wo genau soll das sein? Obermelsunger Straße? Dann wird’s auch Zeit!


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen