Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Alter schützt vor Farben nicht

Zum 9. Januar 2017 beginnt im „Atelier Farbenhaus“ ein Malkurs für Senioren

Foto: Hephata

Foto: Hephata

Schwalmstadt. „Malen für Senioren“, so heißt das neue Kursangebot des „Atelier Farbenhaus“ der Hephata-Behindertenhilfe in der Treysaer Wagnergasse. Der Kurs startet am 9. Januar 2017 und geht bis zum 27. Februar. Die Teilnahme, inklusive Material, kostet 55 Euro pro Person. Anmeldungen sind noch bis zum 19. Dezember möglich.

Die beiden Mitarbeiterinnen des Ateliers, Sabine Brusius und Anna-Elisabeth Wagner, leiten den Kurs, an dem sieben Senioren teilnehmen können. Dabei ist es egal, ob die Teilnehmerinnen und Teilnehmer  Vorkenntnisse haben oder nicht. Der Kurs ist inklusiv, also für Menschen mit und ohne Behinderung konzipiert. An den insgesamt acht Terminen, jeweils montags von 15 bis 17 Uhr, können in den Räumen des Ateliers verschiedene Techniken und Materialien ausprobiert werden. Zur Verfügung stehen Aquarell- und Acrylfarben, unterschiedliche Kreiden und Stifte. Das Experimentieren mit Motiven und Materialien ist genauso möglich wie die Vertiefung nur eines Stils.

Informationen und Anmeldung: Atelier Farbenhaus, Wagnergasse 1, 34613 Schwalmstadt-Treysa, Telefon: (06691) 9110396, E-Mail: farbenhaus@hephata.de. (red)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB