Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bigband Störlampe spendet 600 Euro für die Stadthalle

Headsets für besseres Verstehen

Dr. Christian Nöding und Bernd Herbold übergaben einen symbolischen Scheck in Höhe von 600 Euro an Pressesprecher Uwe Dittmer (v.l.). Foto: Gundula Michel

Dr. Christian Nöding und Bernd Herbold übergaben einen symbolischen Scheck in Höhe von 600 Euro an Pressesprecher Uwe Dittmer (v.l.). Foto: Gundula Michel

Homberg. Eintritt mussten die Zuhörer des Jubiläumskonzerts der Bigband Störlampe am 19. November nicht bezahlen, aber sie konnten Geld spenden. Auf diese Weise kamen 600 Euro zusammen. Diese übergaben der musikalische Leiter der Bigband Störlampe, Dr. Christian Nöding und sein Vorgänger Bernd Herbold, jetzt der Stadt Homberg. „Diese Spende ist zweckgebunden für Headsets in der Stadthalle zu verwenden“, sagte Bernd Herbold, „damit Zuhörer die Akteure auf der Stadthallenbühne besser verstehen.“ Uwe Dittmer nahm den symbolischen Scheck über 600 Euro aus den Händen von Dr. Christian Nöding und Bernd Herbold entgegen und dankte Beiden im Namen der Stadt Homberg. (di)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com