Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

„Ran an die Dame und wech von sie“

Merle Clasen und Christine Weghoff am Sonntag, 15. Januar 2017, 18 Uhr, im Bürgerhaus

Gudensberg. „Ran an die Dame und wech von sie“: Die beiden Troubadeusen Merle Clasen und Christine Weghoff begegnen auf ihrer zweisamen Reise unerfahrenen Mädchen und verschlagenen Flöhen, schlechten Tänzern und attraktiven Kerlen, eifernden Weibern und uneinsichtigen Spinnenvätern. Die „Unartigen Lieder“ von Helen Vita stehen neben Jazzstandards, Volksliedhaftem oder Eigenkompositionen. Tickets kosten im Vorverkauf 12, an der Abendkasse 14 Euro. (red)

Christine Weghoff und Merle Clasen. Foto: nh

Christine Weghoff und Merle Clasen. Foto: nh



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB