Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Anmeldefrist für die Oasentage läuft

Schwalmstadt. Die Diakonische Gemeinschaft Hephata lädt für den 20. bis 22. Januar 2017 zu den Oasentagen auf das Stammgelände der Hephata Diakonie in Schwalmstadt-Treysa ein. Teilnehmen können alle Interessierten, die sich in einer Gruppe mit Glauben und Spiritualität beschäftigen möchten. Die Anmeldefrist läuft bis zum 9. Januar.

Im Jubiläumsjahr der Reformation befassen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Oasentage mit der Symbolik von Türen: Welche Türen stehen mir im Leben offen? Gibt es Türen in meinem Leben, die ich schon lange schließen wollte? Welche möchte ich gerne, vielleicht auch wieder, öffnen? Dazu sollen Methoden wie Meditationen, Andachten, Impulse und Gespräche angewendet werden. Zudem gestalten die Teilnehmenden eine Tür, die im Oktober in einer Ausstellung im Treysaer Gesundheitszentrum zu sehen sein wird. Die Oasentage beginnen am Freitag, 20. Januar, um 18 Uhr mit einem gemeinsamen Abendessen und enden am 22. Januar gegen 11.30 Uhr mit dem Gottesdienst in der Hephata-Kirche. Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro pro Person, inklusive Verpflegung.

Infos und Anmeldung: Diakonische Gemeinschaft Hephata, Elisabeth-Seitz-Straße 16, 34613 Schwalmstadt, Telefon (06691) 18-1402, E-Mail: gemeinschaft@hephata.de. (red)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com