Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

47-jähriger Melsunger auf Weg zur Arbeit überfallen

Melsungen. Ein 47-jähriger Melsunger wurde heute Morgen um 5.05 Uhr Opfer eines Raubüberfalls. Er wurde von einem unbekannten Täter geschlagen, der ihm anschließend die Geldbörse entwendete. Der Melsunger war auf dem Weg zur Arbeit und befand sich in der Quergasse, Richtung Parkpalette. Von rechts, aus der Straße „Hinteres Eisfeld“, kam ein unbekannter Täter auf ihn zu und schlug ihn sofort mit der Faust in die Magengegend.

Der Täter entwendete ihm dann aus der Gesäßtasche die Geldbörse mit wenigen Euro Münzgeld und aus einer Jackentasche eine Zigarettenpackung mit Feuerzeug. Er flüchtete wieder in Richtung Hinteres Eisfeld. Der Melsunger lief noch hinter dem Täter her, konnte ihn jedoch nicht mehr sehen. Der unbekannte Täter ist männlich, zirka 170 Zentimeter groß und er war dunkel gekleidet. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Homberg unter Telefon (05681) 774-0. (ots)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com