Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Norbert Kartmann besuchte Neujahrsempfang der CDU

Mark Weinmeister, Bernd Siebert, Jürgen Lepper, Norbert Kartmann, Klemens Olbrich und Martin Theune (v.l.). Foto: nh

Mark Weinmeister, Bernd Siebert, Jürgen Lepper, Norbert Kartmann, Klemens Olbrich und Martin Theune (v.l.). Foto: nh

Neukirchen. Auch der 21.öffentliche Neujahrsempfang der Neukirchener Christdemokraten fand wieder großen Anklang. Im vollbesetzten Saal des Hotel Combecher begrüßten Stadtverbandsvorsitzender Jürgen Lepper und Fraktionsvorsitzender Martin Theune als Ehrengast den Präsidenten des Hessischen Landtages, Norbert Kartmann. Bürgermeister Klemens Olbrich (Neukirchen), Bürgermeister Klaus Wagner (Oberaula), der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert, Staatssekretär und Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion Mark Weinmeister sowie eine große Zahl Vertreter der kommunalen Politik aus dem gesamten Schwalm-Eder-Kreis nahmen ebenfalls am Empfang teil.

In seiner Ansprache sagte Kartmann, dass Neujahrsempfänge eine gute Tradition hätten, „sie sind eine gute Möglichkeit, auf das vergangene Jahr zurückzublicken und auch einen Ausblick auf das kommende Jahr vorzunehmen“.  Seiner Ansicht nach kämen in diesem Jahr viele Aufgaben besonders auch auf die im politischen Ehrenamt tätigen Menschen zu. Im Hinblick auf die im September stattfindende Bundestagswahl sagte er: „Nicht wählen zu gehen stärkt die, die man eigentlich nicht will.“ Deshalb sei es eine wichtige Aufgabe, die Menschen an die Wahlurnen zu bringen. „Das Fundament der Demokratie ist die offene Debatte.“ Deshalb sei es wichtig, dass man sachlich miteinander streitet.

In ihren Grußworten sprachen Bundestagsabgeordneter Bernd Siebert, Staatssekretär Mark Weinmeister und Bürgermeister Klemens Olbrich verschiedene Aspekte der Bundes,- Landes,- und Kommunalpolitik an. (red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com