Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Zimmermann und Ernst künftig unter einem Dach

Foto: Zimmermann GmbH

Foto: Zimmermann GmbH

Neukirchen/Wasenberg. Seit dem 1. Februar 2017 arbeiten zwei der Unternehmen aus der Region enger zusammen – und das sogar sprichwörtlich „unter einem Dach“: Marco Ernst, Inhaber der Firma Tischlermeister Ernst aus Wasenberg, zieht mit einem Teil seiner Maschinen in die Hauptschwendaer Straße 10 nach Neukirchen, wo die Zimmermann GmbH bereits seit vielen Jahren ansässig ist.

Die Zimmermann GmbH, vor allem bekannt für Kälte- und Klimatechnik und Edelstahlverarbeitung, bietet all die Gewerke selbst an, die es zum Beispiel für die Objekteinrichtung, den Bau von Läden, Praxen und Gastronomiebetrieben braucht: Neben der Kälte- und Klimatechnik werden Edelstahlverarbeitung, die Elektroinstallation und auch Schreinerarbeiten von den Neukirchenern erledigt.

Oliver R. Zimmermann, der die Geschäfte seiner Firma nun in der vierten Generation führt, erklärt: „Unser Betrieb hat sich über vier Generationen entwickelt und es ist eher ungewöhnlich, dass jemand so viel Gewerke aus einer Hand anbietet. Durch die Beschäftigung von Meistern in verschiedenen Gewerken hebt man sich am Markt hervor.“ Gerade für seine Kunden sei dies ein großer Gewinn, können sie sich doch darauf verlassen, dass Absprachen über kurze Wege erfolgen und alle Leistungen über einen Ansprechpartner zu erhalten sind, so Zimmermann.

Der Bereich der Schreinerei und des Innenausbaus jedoch ist bei der Zimmermann GmbH über die Jahre ins Hintertreffen geraten, sodass Marco Ernst als erfahrener Tischlermeister mit seinem Betrieb schon seit längerem bei der Ausführung von Aufträgen der Zimmermann GmbH ausgeholfen hat. Diese Zusammenarbeit hat sich als überaus fruchtbar und effektiv erwiesen, was beide Firmen veranlasst, bald gemeinsame Wege zu gehen: Die Maschinenparks der beiden Firmen werden daher nun miteinander verschmolzen. So bietet man nun eine hochmoderne Auswahl an CNC-Bearbeitungen an. Der Umzug des Betriebes soll bis Anfang März abgeschlossen sein.

Für die Kunden von Tischlermeister Ernst ändert sich wenig: Abgesehen von der neuen Anschrift behalten die Kontaktdaten ihre Gültigkeit – und auch Marco Ernst ist wie gewohnt zuverlässiger Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Holz. Ernst sieht den Umzug positiv und freut sich auf die engere Zusammenarbeit im Team der Zimmermann GmbH.

Über die Firma Tischlermeister Ernst
Marco Ernst, Tischlermeister und Absolvent der Holzfachschule in Bad Wildungen, hat seinen Betrieb seit Juni 2011 in Willingshausen-Wasenberg geführt. Das Unternehmen bietet neben dem Küchen- und Möbelbau für Privatpersonen auch Möbelmontagen und, für gewerbliche Kunden, Arbeiten aus den Bereichen der Serienfertigung sowie des Objekt- und Ladenbaus an.

Über die Zimmermann GmbH
In Neukirchen 1925 als Firma zur Herstellung von Elektromotoren gegründet, blickt die Zimmermann GmbH nun auf eine über 90-jährige Unternehmensgeschichte zurück, in der sich das Unternehmen mehrfach gewandelt hat. Heute wird der Betrieb von Oliver R. Zimmermann geführt, als Kernkompetenz gilt der Bau von Kälte- und Klimaanlagen und die Edelstahlverarbeitung. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen