Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Vogelgrippe: Stallpflicht soll teilweise aufgehoben werden

Erlass des Umweltministeriums geht heute an Regierungspräsidien

Nordhessen. „Seit fast drei Monaten gilt inzwischen in Hessen die Stallpflicht. Wir wissen aber um die schwierige Situation der hessischen Geflügelhalter. Eine neue Risikoeinschätzung hat uns nun veranlasst, die Aufstallungspflicht zu lockern“, sagte Ministerin Priska Hinz heute in Wiesbaden. Das Ministerium verschickt heute einen entsprechenden Erlass an die Regierungspräsidien. Diese wiederum informieren die Landkreise als zuständige Veterinärämter, so dass im Laufe der kommenden Woche mit der Umsetzung zu rechnen ist. „Mit dem Erlass ermöglichen wir insgesamt 15 Landkreisen und kreisfreien Städten, die Aufstallung aufzuheben. Dort gilt sie dann nur noch in den Risikogebieten. Ich hoffe sehr, dass alle Landkreise dieser Empfehlung folgen werden.“ mehr »


Vier Autos auf Firmengelände aufgebrochen

Neukirchen. Insgesamt vier Pkw brachen unbekannte Täter gestern Nachmittag zwischen 14 und 15 Uhr auf einem Firmengelände in der Bahnhofstraße auf. Dabei entstand ein Sachschaden von 1.000 Euro. Die unbekannten Täter begaben sich zu den geparkten Fahrzeugen und stachen vermutlich mit einem Schraubendreher in die Fensterdichtungen ein. Anschließend hebelten sie mit dem Schraubendreher, bis die […]

mehr »


Grippewelle früh und heftig: DAK startet Hotline

Experten beraten am 15. Februar zu Schutz und Behandlung
Fritzlar. Die Grippewelle startete in diesem Jahr besonders früh und heftig: Rund 39.000 Erkrankungen hat das Robert Koch-Institut seit Jahresbeginn erfasst – und es werden längst nicht alle Fälle gemeldet. 126 Menschen sind an der so genannten Influenza gestorben. Als Reaktion auf die Analyse bietet die […]

mehr »


CDU Oberaula lädt zum Bürgergespräch ein

[ 13. Februar 2017; 20:00; ] Oberaula. Zu ihrem ersten Bürgergespräch im neuen Jahr laden die Oberaulaer Christdemokraten für kommenden Montag, 13. Februar 2017, ab 20 Uhr in das Gasthaus „Zum Schwanen“ nach Oberaula-Hausen ein. Dabei wollen die Mandatsträger mit den Einwohnern und Gästen der Knüllgemeinde über kommunalpolitische Themen diskutieren. Wie der CDU-Vorsitzende Dieter Groß erklärte, freue er sich auf den […]

mehr »


Bewerben für den Hessischen Exportpreis 2017

„Made in Hessen“ steht weltweit hoch im Kurs
Hessen. Deutschland ist Exportweltmeister – und hessische Unternehmen tragen ganz wesentlich zu diesem Erfolg bei. So erwirtschaftet die hessische Industrie mehr als die Hälfte ihres Umsatzes im Ausland und liegt damit über dem Bundesdurchschnitt. Treiber des Exportgeschäfts sind dabei nicht nur die Großen, sondern gerade auch der Mittelstand. […]

mehr »


Geldspende nach tragischem Verkehrsunfall

Spendenaktion zugunsten der Waisen von Bad Arolsen: Der Examenskurs 14/17 A am Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe, organisierte einen Kuchenbasar. Am Ende kamen in den drei nordhessischen Asklepios-Klinikstandorten mehr als 1600 Euro zusammen. Foto: Klein

Asklepios-Mitarbeiter unterstützen acht Waisen in Bad Arolsen
Spendenaktion zugunsten der Waisen von Bad Arolsen: Der Examenskurs 14/17 A am Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe, organisierte einen Kuchenbasar. Am Ende kamen in den drei nordhessischen Asklepios-Klinikstandorten mehr als 1600 Euro zusammen. Foto: Klein
Bad Wildungen/ Melsungen/ Schwalmstadt/ Bad Arolsen. Infolge eines tragischen Verkehrsunfalls auf der Bundesstraße 252 zwischen den […]

mehr »


Neustart misslungen – MT verliert Hessenderby

Johan Sjöstrand hadert mit dem Schicksal der Derbyniederlage. Foto: Alibek Käsler

Johan Sjöstrand hadert mit dem Schicksal der Derbyniederlage. Foto: Alibek Käsler
Wetzlar/Melsungen. Der erhoffte gute Start ins neue Jahr ist gründlich in die Hose gegangen. Die MT Melsungen verliert am 19. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga das Hessenderby bei der HSG Wetzlar glatt mit 22:27 nach 6:13-Halbzeitrückstand. Der Angriff zu statisch, die Abwehr zu passiv und dazu […]

mehr »


K 111 zwischen Riebelsdorf und B 254 bis Mai gesperrt

Riebelsdorf. Aufgrund des schlechten baulichen Zustands wird die Brücke über die Grenff erneuert. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung. Die Umleitungsstrecke führt über die B 254 beziehungsweise L 3263 und wird entsprechend ausgeschildert. Die Vollsperrung wird am 20. Februar 2017 eingerichtet und voraussichtlich bis zum 31. Mai 2017 aufrecht erhalten. Der Schwalm-Eder-Kreis bittet alle Verkehrsteilnehmer um […]

mehr »


Gemeinsame Ziele für Bildungsstandards beschlossen

Gemeinsam arbeiten sie an Bildungsstandards für den Schwalm-Eder-Kreis. Vorne: Landrat Winfried Becker, OloV-Regionalkoordinator Wolfgang Scholz und der erste Kreisbeigeordnete Jürgen Kaufmann. Dahinter: Bernd Wilke (Agentur für Arbeit) Kay-Henric Engel (B.Braun Melsungen AG), Jutta Kahler (Jobcenter Schwalm-Eder), Otto Prilop (Staatliches Schulamt) Gabriele Stützer (Schwalm-Eder-Kreis), Holger Kindler (DGB), Gerlinde Meyer (IHK Kassel-Marburg) und Olaf Rossmann (Jugendwerkstatt Felsberg) (v.l.). Foto: OloV Schwalm-Eder

Gemeinsam arbeiten sie an Bildungsstandards für den Schwalm-Eder-Kreis. Vorne: Landrat Winfried Becker, OloV-Regionalkoordinator Wolfgang Scholz und der erste Kreisbeigeordnete Jürgen Kaufmann. Dahinter: Bernd Wilke (Agentur für Arbeit) Kay-Henric Engel (B.Braun Melsungen AG), Jutta Kahler (Jobcenter Schwalm-Eder), Otto Prilop (Staatliches Schulamt) Gabriele Stützer (Schwalm-Eder-Kreis), Holger Kindler (DGB), Gerlinde Meyer (IHK Kassel-Marburg) und Olaf Rossmann (Jugendwerkstatt Felsberg) […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com