Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Das Hochschulexamen in der Tasche

Studierende am Studienstandort Hephata der EHD feierten Bachelorabschluss

Die Absolventen mit Prof. Dr. Susanne Gerner, Prof. Dr. Nicole von Langsdorff und Jonas Hufeisen von der Evangelischen Hochschule Darmstadt sowie der aktuellen und der ehemaligen Hochschulsekretärin Diana Wiegand und Margarete Trümner. Nicht auf dem Bild die Absolventen Simone Boucsein, Niko Doll, Ercan Bilge, Dorothee Klevinghaus und Kerstin Schwarz. Foto: nh

Die Absolventen mit Prof. Dr. Susanne Gerner, Prof. Dr. Nicole von Langsdorff und Jonas Hufeisen von der Evangelischen Hochschule Darmstadt sowie der aktuellen und der ehemaligen Hochschulsekretärin Diana Wiegand und Margarete Trümner. Nicht auf dem Bild die Absolventen Simone Boucsein, Niko Doll, Ercan Bilge, Dorothee Klevinghaus und Kerstin Schwarz. Foto: nh

Treysa. Ob tiergestützte Pädagogik in Verbindung mit Sozialer Landwirtschaft, geschlechtergerechte Jugendarbeit oder der Körper als Medium von Sprache – die Themen, mit denen sich die Studierenden der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD) am Studienstandort Hephata im Rahmen ihrer Bachelorarbeit befasst haben, sind ein weites Feld. Mit einem rauschenden Fest haben die Absolventen des Bachelorstudiengangs Soziale Arbeit das Ende ihrer Studienzeit markiert. Hinter den 37 Studierenden liegt ein siebensemestriges Studium, dass sie als staatlich anerkannte Sozialarbeiter abgeschlossen haben. Erstmals fand die von den Studierenden um Raphaela Bechtel und Nils Adamsky organisierte Feier mit zahlreichen Gästen  außerhalb des Hephata-Campus in der Festhalle Treysa statt. mehr »


Burgbergstube während der Bauarbeiten geöffnet

Blick auf die Burgbergstube in Homberg. Foto: Stadt Homberg

Blick auf die Burgbergstube in Homberg. Foto: Stadt Homberg
Homberg. Die Burgbergstube mit Restaurant ist während der Bauarbeiten zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet. Gäste können in gewohnt gemütlicher und gastlicher Atmosphäre dort speisen und sich nach einem Spaziergang oder einer Wanderung mit frischen Getränken eine Pause gönnen. (di)

mehr »


SPD-Abgeordnete besuchen Bahnhof in Treysa

Torsten Warnecke MdL (Bad Hersfeld), Dr. Daniela Sommer MdL (Frankenberg), Regine Müller MdL (Schwalmstadt) und Angelika Löber MdL (Biedenkopf) (v.l). Foto: nh

Torsten Warnecke MdL (Bad Hersfeld), Dr. Daniela Sommer MdL (Frankenberg), Regine Müller MdL (Schwalmstadt) und Angelika Löber MdL (Biedenkopf) (v.l). Foto: nh
Schwalmstadt/Gilserberg. Nach einem Informationsbesuch von Abgeordneten der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag im Kellerwaldhospiz in Gilserberg lud Regine Müller ihre Kollegen zu einem Besichtigungstermin auf dem Bahnhof in Treysa ein. Die Bahnsteige beziehungsweise Gleise seien […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com