Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Einbrecher vermutlich durch Bewohner gestört

Wabern-Niedermöllrich. Am Mittwochmittag sind unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Wilhelmstraße eingebrochen und wurden vermutlich durch die anwesenden Hausbesitzer gestört. Die Täter schlugen das Fensterglas der Terrassentür ein und stiegen durch das entstandene, etwa 40 x 40 Zentimeter, große Loch in das Wohnzimmer ein. Anschließend öffneten und durchwühlten die Täter mehrere Schränke, fanden aber vermutlich in der Schnelle keine wertvolle Beute. Es wurde nichts entwendet.

Die Einbrecher fühlten sich vermutlich durch die anwesenden Hausbewohner gestört, die selbst zunächst nichts von dem Einbruch mitbekamen. An der Terrassentür entstand ein Sachschaden in Höhe von 800 Euro. Eine Nachbarin beobachtete zur Tatzeit einen dunklen Pkw mit zwei jüngeren Männern, der gegenüber dem Wohnhaus geparkt war. Hinweise bitte an die Polizeistation Fritzlar unter Telefon (05622) 99660. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen