Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Wie man die Pflegezeit finanziell meistert

Schwalm-Eder. „Im Alter gut betreut zu sein, ist für jeden wichtig“, so ein Kernsatz des Referenten Thomas Rohr, von der Sparkassen Finanzgruppe. Menschen, die sich rechtzeitig auf so wichtige Dinge vorbereiten möchten, laden Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann und Kreisseniorenbeiratsvorsitzender Jürgen Kreuzberg für eine Vortragsveranstaltung am 20. März 2017, 14 Uhr, in die Stadthalle Homberg ein.

„Mit dem neuen Pflegestärkungsgesetz, welches zum 1. Januar 2017 in Kraft getreten ist, haben sich einige Dinge geändert. Und da wir wissen, dass das eine komplizierte Materie ist, wollen wir uns dieser Thematik öffentlich annehmen und uns Rat von Experten geben lassen“, so Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann. Was daraus für Schlussfolgerungen gezogen werden, bleibt den teilnehmenden Zuhören des Vortrags selbst überlassen. Die Veranstalter sind sich aber sicher, dass alle mit mehr Wissen nach Hause gehen werden.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kann von allen Interessierten besucht werden. Die Veranstalter bitten um vorherige Anmeldung über die einzelnen Städte und Gemeinden und die dortigen Seniorenbeauftragten. (red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen