Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Feuer in Fachwerkhaus: Zwei Kinder tatverdächtig

Gudensberg. Gestern Nachmittag brannte in der Untergasse ein Fachwerkhaus, eine Wohnung des Mehrfamilienhauses wurde dabei schwer beschädigt. Bei dem Haus handelt es sich um ein mehrstöckiges Doppelhaus. Es brannte in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss, das Feuer beschädigte die Wohnung und das darüber befindliche Dachgeschoss.

Die eingesetzten Feuerwehren konnten eine Ausbreitung des Brandes im Haus und auf angrenzende Häuser verhindern. Der Sachschaden beträgt 20.000 Euro. Von den vor Ort ermittelnden Kriminalbeamten wurde eine Brandstiftung in der genannten Wohnung als Brandursache festgestellt.

Der Tatverdacht richtet sich gegen zwei Kinder aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Homberg unter Telefon (05681) 774-0. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com