Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Rang zwölf bei den Landesmeisterschaften

Moritz Knaust, Lorenz Funck und Christian Schulz hatten sich für das Rennen eine Gesamtzeit unter zwei Stunden vorgenommen. Mit 1,54 Stunden realisierten sie dieses Ziel recht deutlich. Foto: nh

Moritz Knaust, Lorenz Funck und Christian Schulz hatten sich für das Rennen eine Gesamtzeit unter zwei Stunden vorgenommen. Mit 1,54 Stunden realisierten sie dieses Ziel recht deutlich. Foto: nh

Eschwege/Melsungen. Zwei Wochen nach den deutschen Crosslaufmeisterschaften im niedersächsischen Löningen ermittelten die Ausdauersportler bei den hessischen Meisterschaften ihre Landesmeister im Zehn-Kilometer-Straßenlauf. Bei frühlinghaftem Wetter wurden fast 70 Jugendliche, Männer und Senioren bis M45 gemeinsam auf die Reise geschickt. Im Mittelpunkt des Rennens auf dem für die Zuschauer unübersichtlichen Kurs an der Werra entlang, bei dem man die Läufer nur zweimal sehen konnte, stand der Zweikampf zwischen Jens Nerkamp (PSV Grün-Weiß Kassel) und Solomon Merne Eshete (SSC Hanau-Rodenbach), die beide vom Start weg für Tempo sorgten. mehr »


Digitale Schätze heben: Drei Unternehmen machen Mut

Talkrunde digitale Schätze: Dank die Teilnehmer v.l. Thomas Rudolff (IHK, Moderation), Sybille von Obernitz (IHK-Hauptgeschäftsführerin), Florian Christ (fino digital, Kassel), Thomas Winzer (Inosoft AG, Marburg), Kai Reinhard (Micromata, Kassel) und IHK-Präsident Jörg Ludwig Jordan. Foto: IHK/Lantelmé

IHK-Jahresempfang thematisierte auch die internationalen politischen Entwicklungen Kassel. Drei digitale Firmenschätze aus der Region haben die gut 500 Gäste des Jahresempfangs der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg am Freitagabend im Südflügel des Kasseler Kulturbahnhofs inspiriert, die Chancen der Digitalisierung beherzt zu ergreifen. Jörg Ludwig Jordan – es war sein erster Jahresempfang als IHK-Präsident – begrüßte […]

mehr »


Das Erbe der Reformation

Hephata-Vorstand Klaus Dieter Horchem, Prof. Okko Herlyn, Hephata-Vorstand Judith Hoffmann, Trompeter Philip Schütz, Pianistin Lisa Maria Breuthner und Hephata-Vorstand Maik Dietrich-Gibhardt (v.l.). Foto: nh

Knapp 150 Besucher beim Hephata-Jahresempfang am vergangenen Freitag Schwalmstadt. „Christlicher Glaube und Sozialstaatlichkeit sind enger aufeinander bezogen, als manche denken mögen. Und nicht zuletzt der Beitrag Martin Luthers und der Reformation insgesamt sind hier von erheblicher Bedeutung.“ So lautete die These, die Hephata-Vorstand Pfarrer Maik Dietrich-Gibhardt in seinem Impulsvortrag zum Hephata-Jahresempfang am vergangenen Freitag bearbeitete.

mehr »


Die MT im EHF-Cup – 24:26-Niederlage in Lissabon

Torwart Johan Sjöstrand war erfolgreichster MT-Spieler in Lissabon. Archivfoto: Alibek Käsler

Lissabon/Melsungen. Die MT Melsungen verlor am Samstag ihr letztes Auswärtsspiel in der Gruppenphase des EHF-Cup in Lissabon und gab damit den “Platz an der Sonne“ an S.L. Benfica ab. Nachdem das Roth-Team zur Halbzeit noch mit 14:12 geführt hatte, drehten die Gastgeber in Durchgang zwei den Spieß um und sicherten sich mit 26:24 verdient beide […]

mehr »


© 2006-2023 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB